Terminsuche

 

Termine

24. April 2018 - 24. Oktober 2018 | 5 Einträge gefunden
[Passau] Sex: Zwischen Macht, Tabus und Idealen Aktionstage zu Körperbildern, Sexualität und sexuellen Grenzüberschreitungen
20. April 2018 – 29. April 2018
Die Aktionstage sind Teil der studentischen bundesweiten Kampagne “gesellschaft macht geschlecht” des fzs e.V. und regen dazu an, sich mit sexuellen Grenzüberschreitungen auseinanderzusetzen und gesellschaftlich konstruierte Bilder von Körper und Sex kritisch zu beleuchten. Weitere Infos zum Programm: mehr...
Diskussion/ Vortrag/ Workshop LUKS - Liste der unabhängigen kritischen Student*innen Passau in Kooperation mit der Rosa-Luxemburg-Stiftung /KEV Universität Passau, Innstraße 39, 94032 Passau
[Neumarkt i.d. Oberpfalz] NEIN zur Totalen Überwachung: Gegen das PAG
26. April 2018 18:45 – 20:00 Uhr
Aufruf zur Kundgebung gegen das Polizei Aufgabengesetz  In den nächsten Wochen will die bayrische CSU, welche die absolute Mehrheit im Landtag besitzt, die Befugnisse der bayrischen Polizei massiv ausbauen. Ziel der Änderung des sogenannten Polizeiaufgabengesetzes (kurz PAG) ist die Vorbeugung von Straftaten, in dem – durch...mehr...
DIE LINKE. Neumarkt ua Rathaus Neumarkt i. d. Oberpfalz, Obere Marktstraße, 92318 Neumarkt in der Oberpfalz
[Dachau] 73. Jahrestag der Befreiung des KZ Dachau
29. April 2018
Gedenkfeier zum 73....mehr...
KZ-Gedenkstätte Dachau, Alte Römerstraße 75, 85221 Dachau
[Mauthausen] Bildungsreise 73. Jahrestag der Befreiung des KZ Mauthausen - gewidmet den Opfern der Euthanasie
4. Mai 2018 – 6. Mai 2018
Wir sind bemüht, diese Veranstaltung barrierefrei anzubieten. Bei Bedarf nehmt bitte im Vorfeld Kontakt zu uns auf. Anlässlich der alljährlichen Befreiungsfeier des KZ Mauthausen am 6. Mai 2018 lädt der Kurt-Eisner-Verein zur Gedenkfahrt. Unsere Fahrt ist in diesem Jahr dem Andenken der Opfer der Euthanasie gewidmet.In der Zeit...mehr...
Dies ist eine Veranstaltung des Kurt-Eisner-Vereins.
[München] Theater: Geheimsache Rosa Luxemburg
25. Juni 2018 19:00 – 21:00 Uhr
Geheimsache Rosa Luxemburg ist ein Stück des portraittheaters Wien in Kooperation mit AK Kultur Oberösterreich und Theater Drachengasse Wien. Die Akteurinnen dieses Stücks gastieren anlässlich des Veranstaltungsprogramms der Rosa-Luxemburg-Stiftung im 100. Jahr der Oktoberrevolution in...mehr...
Eine Veranstaltung der Rosa-Luxemburg-Stiftung in Kooperation mit dem KEV. Theater im Fraunhofer, Fraunhoferstraße 9, 80469 München