MdB Andreas Wagner

geboren 1972

Beruf Heilerziehungspfleger; derzeit freigestellter Betriebsratsvorsitzender

Landesliste Bayern

Kontakt: andreas.wagner@die-linke-bayern.de 

Homepage: www.aktiv-für-abrüstung.de 

Facebook: https://www.facebook.com/DieLinke.AndreasWagner 

Twitter: https://twitter.com/Andi_Wagner

Kontakt

Deutscher Bundestag

Platz der Republik 1

11011 Berlin

Telefon: +4930/227-79427

Telefax: +4930/227-70425

andreas.wagner@bundestag.de

Wahlkreiskontakt

Bürgerbüro Geretsried

Kirchplatz 14

82538 Geretsried

Telefon: 08171/9992358

E-Mail: andreas.wagner.ma05@bundestag.de

Bürgerbüro Passau

Ostuzzistr. 1

94032 Passau

Telefon: 0851/2285059

Telefax: 0851/2285060

E-Mail: andreas.wagner.ma04@bundestag.de

 

 

Aktuelle Meldungen von Andreas Wagner

14. Februar 2018 Bundestag/MDB-AW/Parlamente/Pressemeldungen/TH-Verkehr/Top

Kein Neuanfang in der Verkehrspolitik

Bad Tölz-Wolfratshausen/Berlin – Zu Überlegungen der Bundesregierung einen kostenlosen Öffentlichen Personennahverkehr einzuführen, erklärt der Obmann im Verkehrsausschuss und Sprecher für den ÖPNV und Fahrradmobilität Andreas Wagner:"Der großen Koalition geht es nicht um den lange geforderten Neuanfang in der Verkehrspolitik, sondern um die... Mehr...

 
2. Februar 2018 Bundestag/MDB-AW/Parlamente/Pressemeldungen/TH-Verkehr/Top

Wahl als Obmann und Sprecher für Öffentlichen Nahverkehr und Fahrradmobilität

Seine Wahl als Sprecher für öffentlichen Nahverkehr, Fahrradmobilität und als Obmann der Fraktion Die Linke. im Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur kommentiert  MdB Andreas Wagner: „Nachdem der Deutsche Bundestag die parlamentarische Arbeit vollumfänglich aufgenommen hat, konnte nun die Fraktion DIE LINKE. die parlamentarischen... Mehr...

 
1. Februar 2018 Bundestag/MDB-AW/Parlamente/Pressemeldungen/TH-Verkehr/Top

Drohende Fahrverbote: Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer baden Untätigkeit der Staatsregierung aus!

Zur andauernden Weigerung der bayerischen Staatsregierung die Stickstoffdioxidbelastung (NO2) wirkungsvoll zu bekämpfen, kommentiert der Obmann der Fraktion DIE LINKE. im Verkehrsausschuss des Bundestag Andreas Wagner:„Die Weigerung eine effektive Luftreinhaltung in München durchzusetzen, hat System. Weder werden gerichtlich angeordnete Fristen... Mehr...