26. Juni 2015 MDB-HW/Pressemeldungen/TH-Gesundheit/TH-Sozialpolitik/Top

Dr. Estelmann und MdB Weinberg lehnen Krankenhausstrukturgesetz ab: Klinikum Nürnberg soll 2,6 Millionen Euro verlieren „Große Koalition spart unser Gesundheitssystem kaputt“

Die Umsetzung des von der Bundesregierung geplanten Krankenhausstrukturgesetzes käme vielen Gesundheitseinrichtungen teuer zu stehen, so auch dem Klinikum Nürnberg: Das Haus würde nach derzeitigen Berechnungen 2,6 Millionen Euro verlieren. Damit würde das Klinikum Nürnberg quasi über Nacht defizitär. Das teilte jetzt Klinik-Vorstand Dr. Alfred... Mehr...

 
26. Juni 2015 MDB-EBS/Pressemeldungen/TH-Atompolitik/TH-Energiepolitik/TH-Umwelt/TH-Umwelt/Top/Umwelt

Eva Bulling-Schröter: AKW Grafenrheinfeld: Endlich Schluss nach 33 Jahren

"Viele Menschen in Bayern und Unterfranken haben das Ende dieses AKW ein halbes Leben lang herbeigesehnt. Sie können nun endlich aufatmen, denn es ist eine weitere Etappe auf dem Weg zu einem atomkraftfreien Bayern geschafft. Dies ist ein Grund zur Freude und zum Feiern", sagt Eva Bulling-Schröter, energie- und klimapolitische Sprecherin... Mehr...

 
25. Juni 2015 Pressemeldungen/refugees/TH-Asyl/Top

Merk: Essenspakete sind entmündigend und teuer!

Xaver Merk, Landessprecher der LINKEN. Bayern, erklärt zur Aussage von Ministerpräsident Seehofer, wieder auf Essenspakete für Flüchtlinge setzen zu wollen: „DIE LINKE lehnt diese Idee entschieden ab. Lebensmittelpakete sind entmündigend für die betroffenen Asylbewerber/innen und sehr teuer. Außerdem schaden sie dem lokalen Einzelhandel und den so... Mehr...

 
24. Juni 2015 MDB-EBS/Pressemeldungen/TH-Kommunalpolitik/Top

Bulling-Schröter: Ausschuss erklärt Petition für erledigt – Gerüchte um Vetternwirtschaft halten an

Eva Bulling-Schröter (MdB), Landessprecherin der LINKEN. Bayern erklärt zur heutigen Behandlung der Petition zum VE München-Ost im Ausschuss für Kommunales, Inneres und Sport des Bayerischen Landtags: „Die Petition wurde vom Ausschuss für erledigt erklärt, weil inzwischen eine Prüfung durch den Kommunalen Prüfverband stattgefunden hat. Trotz der... Mehr...

 
23. Juni 2015 Bundestag/MDB-HW/Pressemeldungen/TH-Gesundheit/Top

Harald Weinberg: Streik an der Charité macht Druck auf Bundespolitik

"Der Streik an der Charité ist sehr berechtigt – und auch bundespolitisch wirkungsvoll. Schon nach einem Tag streitet die Koalition bereits um eine Verdoppelung des Pflegeförderprogramms. Allerdings darf man dabei nicht vergessen, dass das Doppelte von fast nichts immer noch sehr wenig ist", erklärt Harald Weinberg,... Mehr...

 
19. Juni 2015 Bundestag/Landesvorstand/MDB-EBS/Pressemeldungen/TH-Atomendlager/TH-Atompolitik/TH-Castor/Top

Atommüll: Sicherheit der Bevölkerung steht an erster Stelle

Logo: Radioaktivität

Eva Bulling-Schröter (MdB), Landessprecherin der LINKEN. Bayern, erklärt zur Vereinbarung zwischen dem Bundesumweltministerium und den Atomkonzernen über die Rücktransporte von mittel- und hochradioaktiven Atommüll aus der Wiederaufarbeitung deutscher Brennelemente im Ausland: „Es sollte klar sein, dass die 26 Castoren, die ab 2017 aus La Hague... Mehr...

 
19. Juni 2015 Aus Bayern/Bundestag/EV-CSU/Landesvorstand/MDB-EBS/Pressemeldungen/refugees/TH-Asyl/Top

Bulling-Schröter: Weltflüchtlingstag als Anlass zum Umdenken nutzen!

refugees welcome

Eva Bulling-Schröter (MdB), Landessprecherin der LINKEN. Bayern, erklärt:„Pünktlich zum 20. Juni, dem Weltflüchtlingstag, prescht Bayern wieder einmal vor, wenn es darum geht, sich noch stärker von Flüchtlingen abzuschotten. Die neuesten Ideen sind Flüchtlingslager in Nordafrika,Schleierfahndung, Visapflicht, Ausweitung der „sicheren“ Drittstaaten... Mehr...

 

Treffer 1 bis 7 von 29