30. September 2015 Bundestag/MDB-EBS/Pressemeldungen/refugees/TH-Arbeitsmarktpolitik/TH-Asyl/TH-Flüchtlingspolitik/TH-Mindestlohn/Top

Bulling-Schröter: Mindestlohn muss für alle gelten – auch für Flüchtlinge!

Eva Bulling-Schröter (MdB), Landesvorsitzende der LINKEN. Bayern, erklärt zu den gefährlichen Gedankenspielen, Flüchtlinge vom Mindestlohn auszunehmen: „Die Äußerungen von CSU-Landesgruppenchefin Hasselfeldt in diese Richtung sind unsäglich. Wenn eine Gruppe von Beschäftigten vom Mindestlohn ausgenommen wird, schafft man nur neuen Konkurrenzdruck... Mehr...

 
29. September 2015 Pressemeldungen/TH-Aussenpolitik/TH-Sozialpolitik/Top

Aus der Traum von einem sozialen Europa?

Zu dieser Frage sprachen - auf Einladung der Landesarbeitsgemeinschaft „Frieden und internationale Politik" der LINKEN in Bayern - Sahra Wagenknecht, Eva Bulling-Schröter und Nicole Gohlke vor knapp 500 BesucherInnen. Alle drei waren sich einig, dass es sich lohnt, für die Idee eines sozialen Europas zu streiten, Passivität und... Mehr...

 
25. September 2015 Bundestag/MDB-KE/Pressemeldungen/TH-Wirtschaftspolitik/Top/TTIP stoppen!

Klaus Ernst: Zugang für nationale Abgeordnete zu TTIP- Verhandlungstexten längst überfällig

"Die EU-Kommission musste sich dem Druck der Öffentlichkeit beugen und hat sich endlich dazu bekannt, dass auch nationale Abgeordnete Zugang zu den TTIP-Verhandlungsdokumenten bekommen sollen. Damit ist dem unwürdigen Hin- und Hergeschiebe der Verantwortung zwischen EU-Mitgliedstaaten und der EU-Kommission in Sachen Zugang der nationalen... Mehr...

 
24. September 2015 MDB-KE/Pressemeldungen/TH-Asyl/TH-Flüchtlingspolitik/TH-Konjunktur/TH-Wirtschaftspolitik/Top

Klaus Ernst: Verbindung von gesunkener Konsumlaune und Angst vor Flüchtlingszustrom ist dümmliche Demagogie

"Die angebliche Verbindung von gesunkener Konsumlaune und einer Angst vor einem unkontrollierten Flüchtlingszustrom ist an den Haaren herbeigezogen. Nach wie vor ist die Mehrheit der Deutschen den Flüchtlingen gegenüber hilfsbereit und aufgeschlossen", kommentiert Klaus Ernst, stellvertretender Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE, den... Mehr...

 
23. September 2015 Kreisverband/Landesvorstand/Pressemeldungen/refugees/TH-Asyl/TH-Flüchtlingspolitik/Top

Ziller: Orbáns menschenverachtende Politik ist in Oberfranken nicht erwünscht!

DIE LINKE lud zum heutigen Protest gegen die Teilnahme des ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orbán an der CSU-Klausur im Kloster Banz ein und viele Organisationen, sowie Bürgerinnen und Bürger, beteiligten sich an der Kundgebung. Wolfgang Ziller, Mitglied des geschäftsführenden Landesvorstandes der LINKEN. Bayern erklärte: „Orbán setzt die... Mehr...

 
23. September 2015 Bundestag/Das muss drin sein/MDB-HW/Pressemeldungen/TH-Gesundheit/TH-Pflege/Top

Harald Weinberg: Qualität in Krankenhäusern ist nur mit mehr Pflegekräften zu haben

"Das, was die Bundesregierung uns hier vorlegt, ist eine gefährliche Frechheit. Eine Frechheit gegenüber den Pflegekräften, die jeden Tag am Limit arbeiten, und gefährlich für die Patientinnen und Patienten, da die Qualität der Versorgung schlechter ist als möglich. Konkret bedeutet das langsamere Genesung, mehr Krankenhausinfektionen und... Mehr...

 
22. September 2015 Landesvorstand/Pressemeldungen/TH-Wirtschaftspolitik/Top/TTIP stoppen!

Gürpinar: Schluss mit Kosmetik: Klageprivileg der Konzerne abschaffen, TTIP stoppen!

Anlässlich der heutigen Aktion von knapp 20 bayerischen und Münchner Organisationen, Verbänden und Parteien, die gemeinsam zur Fahrt zur Großdemonstration am 10.10.2015 nach Berlin aufgerufen haben, erklärte Ates Gürpinar, Landesgeschäftsführer der LINKEN. Bayern, in seinem Statement auf dem Marienplatz: „Knapp drei Millionen Unterschriften gegen... Mehr...

 

Treffer 1 bis 7 von 35