29. April 2016 Das muss drin sein/Landesvorstand/Pressemeldungen/TH-Gesundheit/Top

Mehr Personal für Pflege und Gesundheit – Das muss drin sein!

Anlässlich des 1. Mai, dem Tag der Arbeit, erklärt Xaver Merk, Landessprecher der LINKEN. in Bayern: „Personaleinsparungen und Arbeitsverdichtung in den Kliniken gefährden Menschenleben. Neben den Patientinnen und Patienten leiden insbesondere auch die Beschäftigten im Gesundheitswesen unter den miserablen Bedingungen. Pflegende haben in immer... Mehr...

 
28. April 2016 Landesvorstand/Pressemeldungen/TH-Wirtschaftspolitik/Top/TTIP stoppen!

Wir sind dabei: DIE LINKE. Bayern unterstützt das bayerische Volksbegehren gegen CETA

“In einem einstimmigen Beschluss unterstützt der Landesvorstand der LINKEN. Bayern das Volksbegehren gegen CETA. Ziel ist es, die Bayerische Staatsregierung per Volksentscheid zur Ablehnung des Freihandelsabkommens mit Kanada im Bundesrat zu verpflichten“, erklärt Eva Bulling-Schröter (MdB) Landessprecherin der bayerischen LINKEN. Am Freitag, den... Mehr...

 
28. April 2016 Das muss drin sein/Europaparlament/MDEP-TH/Parlamente/Pressemeldungen/TH-Arbeitsmarktpolitik/TH-Europapolitik/Top

Nahles legt die Axt an

"Dieses Gesetz ist überflüssig wie ein Kropf" ärgert sich der Vorsitzende des Beschäftigungs-und Sozialausschuss im Europäischen Parlament, Thomas Händel, über den angekündigten Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Kürzung von Sozialleistungen für EU-Bürger in Deutschland. Händel: "Nahles schottet mit diesem Gesetzentwurf nicht... Mehr...

 
27. April 2016 Landesvorstand/Pressemeldungen/refugees/TH-Asyl/TH-Flüchtlingspolitik/TH-Integration/Top

Integrationsgesetz: Stammtischparolen in Gesetzesform

Xaver Merk, Landessprecher der LINKEN. Bayern, kritisiert den Entwurf eines bayerischen Integrationsgesetzes: „Das Papier ist ein einseitiger Forderungskatalog, der Menschen pauschal unterstellt, sich nicht integrieren zu wollen. Das Gesetz löst weder Probleme, noch stärkt es die Strukturen, die sich um Integration bemühen. Es ist vielmehr eine... Mehr...

 
26. April 2016 Bundestag/MDB-EBS/Parlamente/Pressemeldungen/TH-Atompolitik/TH-Energiepolitik/TH-Energiewende/TH-Energiewende/TH-Umwelt/TH-Umwelt

Hackerangriff auf Atomkraftwerk Gundremmingen aufklären!

"Das Atomkraftwerk in Gundremmingen bleibt ein permanentes Sicherheitsrisiko für die Bevölkerung in Bayern und dem benachbarten Baden-Württemberg. Die jüngsten Medienberichte zu der von Unbekannten gehackten Software des Meilers sind beunruhigend und zeigen, dass diese gefährliche Art der Energiegewinnung so schnell wie möglich auslaufen... Mehr...

 
25. April 2016 MDB-EBS/Pressemeldungen/TH-Atomendlager/TH-Atompolitik/TH-Energiepolitik/TH-Energiewende/TH-Energiewende/TH-Umwelt/TH-Umwelt/Top

Bulling-Schröter: Aus Tschernobyl lernen heißt Abschalten - so schnell wie möglich!

Zum 30. Jahrestag von Tschernobyl und 5 Jahre nach Fukushima erklärt Eva Bulling-Schröter (MdB), Landessprecherin der LINKEN. Bayern: „Die Katastrophen in Tschernobyl und Fukushima haben der Welt auf dramatische Weise die unbeherrschbaren Gefahren der Atomkraft vor Augen geführt. Die schrecklichen Ereignisse in der ehemaligen Sowjetunion und in... Mehr...

 
24. April 2016 Landesvorstand/Pressemeldungen/TH-Rechts/TH-Rechtsextremismus/Top

Firsching: Wir lassen uns nicht einschüchtern!

Die Postkartenaktion der rechtsextremen, neonazistischen Kleinstpartei der III. Weg zur Einschüchterung von Kommunalpolitikern und Aktiven in der Flüchtlingshilfe hat im Hitler-Regime ein übles Vorbild. Wie in den 30er Jahren des letzten Jahrhunderts geht es den Rechtsextremen darum Andersdenkende los zu werden. Einheimische mit einer... Mehr...

 

Treffer 1 bis 7 von 23