21. Dezember 2017 Bundestag/MDB-KE-neu/Parlamente/Pressemeldungen/TH-Steuerpolitik/Top

Deutsche Industrie ist Trittbrettfahrer

„Es war zu erwarten, dass die deutsche Industrie in der Bugwelle der US-Steuerreform auch Steuersenkungen für Unternehmen in der Bundesrepublik fordert. Die Tinte unter dem Gesetz von Trump ist noch nicht trocken, da wollen Unternehmen und Verbände schon Steuererleichterungen - das ist unverantwortlich. Verlierer eines Steuerwettbewerbs nach unten... Mehr...

 
21. Dezember 2017 Aus Bayern/Landesvorstand/TH-Umwelt/TH-Umwelt/Top/Umwelt

DIE LINKE. Bayern mahnt beim Flächenfraß gemeinsames Vorgehen an

Eva Bulling-Schröter, ehemalige Umweltausschussvorsitzende des Deutschen Bundestages und Mitglied des Landesvorstands, mahnt beim Flächenfraß-Volksbegehren gemeinsame Absprachen an: „Die Bekämpfung des Flächenfraßes ist zu wichtig, um sie nach Wahlkampfmotiven auszurichten. Stattdessen hätte eine bessere Absprache geholfen, problematische... Mehr...

 
19. Dezember 2017 Bundestag/MDB-NG-neu/Parlamente/Pressemeldungen/TH-Bildung/TH-Bildungspolitik/TH-Sozialpolitik/Top

BVG-Urteil bestätigt soziale Selektion

"Das Bundesverfassungsgericht hat heute einen Teilaspekt der Zulassungsverfahren in einem Studienfach kritisiert. Die generelle Selektivität der Hochschulzulassung, die immer auch eine soziale Selektion beinhaltet, hat es derweil einschließlich des Numerus Clausus ausdrücklich bestätigt“, erklärt Nicole Gohlke, Wissenschafts- und... Mehr...

 
19. Dezember 2017 Aus Bayern/MDB-SF/TH-Arbeitsmarktpolitik/Top

Fast 80 Millionen unbezahlte Überstunden in Bayern - Arbeit gerechter verteilen!

Wie die Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Fraktion DIE LINKE im Bundestag ergibt, gab es in 2016 knapp 80 Millionen unbezahlte Überstunden in Bayern.Insgesamt 120 Millionen Überstunden machten die abhängig Beschäftigten in Bayern im Jahr 2016. Davon wurde 66,2 % (79,4 Millionen) nicht vergütet. Über 90 Prozent dieser unbezahlten... Mehr...

 
18. Dezember 2017 Bundestag/Das muss drin sein/MDB-KE-neu/Parlamente/Pressemeldungen/TH-Arbeitsmarktpolitik/Top

Freizeit muss arbeitsfreie Zeit bleiben

„Die Forderung von Porsche-Betriebsratschef Uwe Hück ist absolut richtig. Die Stressbelastung vieler Beschäftigter hat inzwischen alarmierende Ausmaße angenommen. In den vergangenen Jahren hat sich die Zahl der Krankentage aufgrund psychischer Belastungen verdreifacht. Die Arbeitgeber laden den Beschäftigten immer mehr auf. Allein im... Mehr...

 
15. Dezember 2017 Bezirkstag Mittelfranken/Das muss drin sein/Top

Mittelfranken: Bezirkshaushalt 2018: Zustimmung verweigert

Uwe Schildbach

- Erhöhung der Bezirksumlage hätte verhindert werden können- Schildbach: „Sozialpolitische Lachnummer“ DIE LINKE im mittelfränkischen Bezirkstag hat den Bezirkshaushalt für das Jahr 2018 abgelehnt. Als Gründe nannte Bezirksrat Uwe Schildbach die Erhöhung der Bezirksumlage um 0,7 % Hebesatzpunkte und den fehlenden Ausbau der psychosozialen... Mehr...

 
15. Dezember 2017 Frankfurter Rundschau Bundestag/MDB-KE/MDB-KE-neu/Parlamente/Presse/Top

Chaos überwinden, Chancen nutzen

Die SPD muss bei den Gesprächen über eine große Koalition hart verhandeln. Nur dann hat sie bei Neuwahlen eine Chance und mit ihr ein Politikwandel. Der Gastbeitrag.  Mehr...

 

Treffer 1 bis 7 von 19