Zur Zeit wird gefiltert nach: TH-Verkehr

14. Februar 2018 Bundestag/MDB-AW/Parlamente/Pressemeldungen/TH-Verkehr/Top

Kein Neuanfang in der Verkehrspolitik

Bad Tölz-Wolfratshausen/Berlin – Zu Überlegungen der Bundesregierung einen kostenlosen Öffentlichen Personennahverkehr einzuführen, erklärt der Obmann im Verkehrsausschuss und Sprecher für den ÖPNV und Fahrradmobilität Andreas Wagner:"Der großen Koalition geht es nicht um den lange geforderten Neuanfang in der Verkehrspolitik, sondern um die... Mehr...

 
2. Februar 2018 Bundestag/MDB-AW/Parlamente/Pressemeldungen/TH-Verkehr/Top

Wahl als Obmann und Sprecher für Öffentlichen Nahverkehr und Fahrradmobilität

Seine Wahl als Sprecher für öffentlichen Nahverkehr, Fahrradmobilität und als Obmann der Fraktion Die Linke. im Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur kommentiert  MdB Andreas Wagner: „Nachdem der Deutsche Bundestag die parlamentarische Arbeit vollumfänglich aufgenommen hat, konnte nun die Fraktion DIE LINKE. die parlamentarischen... Mehr...

 
1. Februar 2018 Bundestag/MDB-AW/Parlamente/Pressemeldungen/TH-Verkehr/Top

Drohende Fahrverbote: Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer baden Untätigkeit der Staatsregierung aus!

Zur andauernden Weigerung der bayerischen Staatsregierung die Stickstoffdioxidbelastung (NO2) wirkungsvoll zu bekämpfen, kommentiert der Obmann der Fraktion DIE LINKE. im Verkehrsausschuss des Bundestag Andreas Wagner:„Die Weigerung eine effektive Luftreinhaltung in München durchzusetzen, hat System. Weder werden gerichtlich angeordnete Fristen... Mehr...

 
29. Januar 2018 Pressemeldungen/TH-Stuttgart21/TH-Verkehr/Top

Gigantomanische Verkehrsprojekte stoppen – für einen sozialökologischen Umbau!

Zu Meldungen über Zeitverzug und Kostensteigerungen bei Stuttgart 21 kommentiert der Verkehrspolitiker der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag Andreas Wagner: „Das Desaster um Stuttgart 21 mit Zeitverzügen und extremen Kostensteigerungen ist ein mahnendes Zeichen. Die Zeit gigantomanischer Großprojekte, die an den Bedürfnissen der... Mehr...

 
1. Dezember 2017 MDB-KE/MDB-KE-neu/Pressemeldungen/TH-Verkehr/TH-Wirtschaftspolitik/Top

Bundesregierung ist Lufthansa-Lobbyistin

„Es ist zu begrüßen, dass die EU-Kommission den Lufthansa-Air Berlin-Deal infrage stellt. Die Bundesregierung hat hierbei komplett versagt und sich allein zur Interessenvertretung von Lufthansa gemacht. Ihr Ziel war es, wie Verkehrsminister Dobrindt es formulierte, ‘einen deutschen Champion im internationalen Luftverkehr‘ zu schaffen.... Mehr...

 
3. Juli 2017 Landesvorstand/Pressemeldungen/TH-Verkehr/Top

Trauer um Opfer bei Busunglück auf der A9

Die Landessprecher*innen der LINKEN. Bayern, Uschi Maxim und Ates Gürpinar zeigen sich bestürzt über das schwere Busunglück auf der A9 bei Münchberg. „Wir sprechen den Verletzten und den Angehörigen der Opfer unser Mitgefühl aus und halten inne“, so Maxim. Gürpinar ergänzt: „Wir danken allen Rettungskräften und Helfer*innen vor Ort für ihren... Mehr...

 
4. Mai 2017 Bundestag/MDB-NG/Parlamente/Pressemeldungen/TH-Verkehr/Top

Mobil in München

Die zweite S-Bahn-Stammstrecke erhitzt die Gemüter der Anwohner und beschäftigt die Bundespolitik – Klage wegen Subventionsbetrug wird geprüft Am 3. Mai fand auf Initiative von Nicole Gohlke eine „Fraktion vor Ort“-Veranstaltung zur Verkehrs- und Mobilitätspolitik in München statt. Im Unionsbräu diskutierten gut hundert Münchner Bürger*innen... Mehr...

 

Treffer 1 bis 7 von 33