Zur Zeit wird gefiltert nach: Presse

13. Juni 2018

CSU Versprechen vor der Wahl: wieder nur Wahlkampfgetöse?

„Dürfen wir der CSU trauen? “, so die Spitzenkandidatin der Linken für die Landtagswahl, Eva Bulling-Schröter.

 „35 Millionen Euro verspricht Umweltminister Marcel Huber für den Artenschutz und ein Artenschutzzentrum vor der Wahl. Doch werden diese Ankündigungen, wie vieles, nach der Wahl wie Seifenblasen zerplatzen? Die Staatsregierung hätte bereits viele Projekte in die Tat umsetzen können, denn das Thema ist alles andere als neu. Mit dem Ja für Glyphosat hat die CSU deutlich gezeigt, dass ihr der Artenschutz nun wirklich nicht am Herzen liegt. Genauso wie mit ihrem Nein zu weiteren Nationalparks. Immer wieder knickt sie vor der jeweiligen Lobby ein und verspielt damit wichtige Chancen Arten zu schützen und den Erhalt dieser für zukünftige Generationen zu sichern.
Nicht sehr glaubwürdig, Herr Huber!  – Diese Widersprüche zwischen Sagen und Handeln machen eins deutlich: Es handelt sich bei ihren Aussagen wieder einmal nur Wahlkampfgetöse“