An dieser Stelle werden Links zu ausgewählten Beiträgen aus der Presse veröffentlicht, die sich mit der Partei DIE LINKE befassen. Diese Texte waren zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung frei und kostenlos im Internet verfügbar. DIE LINKE. Bayern kann keine Gewähr übernehmen und überprüft auch nicht, ob diese Texte immer noch über die hier veröffentlichten Links abrufbar sind.

Übersicht

26. April 2017 Neues Deutschland Aus dem Bundestag/MDB-EBS/Neues Deutschland/Parlamente/Presse/TH-Klimawandel/TH-Sozialpolitik/TH-Umwelt/TH-Umwelt/Umwelt

Öko ist kein Luxusproblem

Ökologie und soziale Gerechtigkeit gehören zusammen, meint Eva Bulling-Schröter. Dieser Zusammenhang müsse von links besser erklärt werden. Mehr...

 
25. April 2017 ansbachplus.de Aus dem Bundestag/Das muss drin sein/MDB-HW/Parlamente/Presse/TH-Gesundheit

SANA-Kliniken Schlusslicht bei Patientenzufriedenheit

Sowohl in Franken als auch in Baden-Württemberg sind vom Klinikkonzern Sana AG geführte Krankenhäuser Schlusslicht bei der Patientenzufriedenheit, so MdB Harald Weinberg von der Fraktion „Die Linke“ im Deutschen Bundestag. Das ergibt eine im April 2017 veröffentlichte repräsentative Umfrage der Techniker Krankenkasse (TK). Mehr...

 
25. April 2017 Neues Deutschland Aus dem Bundestag/MDB-EBS/Neues Deutschland/Parlamente/Presse/TH-Energiepolitik/TH-Energiewende/TH-Energiewende/TH-Klimawandel/TH-Umwelt

2035 muss der Strom sauber sein

»Die deutsche Klima- und Energiepolitik braucht mehr Ordnungsrecht«, erklärte die klimapolitische Sprecherin der LINKEN im Bundestag, Eva Bulling-Schröter, und forderte ein Kohleausstiegsgesetz.  Mehr...

 
23. April 2017 Eichstätter Kurier Aus dem Bundestag/Das muss drin sein/MDB-EBS/Parlamente/Presse/TH-Arbeitsmarktpolitik/TH-Gesundheit

Pflegekräfte am Anschlag

Unterstützung bei der Aktion in Eichstätt gab es von der Bundestagsabgeordneten Eva Bulling-Schröter (Die Linke): "Ich habe kein Verständnis dafür, dass sich die große Koalition hier nicht bewegt." Die Rüstungsausgaben würden steigen, die Investitionen in die Pflege dagegen nicht. Für einen Staat, "der so viel Geld hat", sei dies ein Armutszeugnis. Mehr...

 
22. April 2017 nordbayern.de Aus dem Bundestag/MDB-HW/nordbayern.de/Parlamente/Presse/TH-Arbeitsmarktpolitik/TH-Steuerpolitik

Politischer Frühschoppen: Kleine Nöte und große Fragen

Für eine Entlastung macht sich natürlich auch die Linke stark, "aber nur bei den kleinen und mittleren Einkommen. Die Spitzenverdiener können deutlich mehr zur Solidargemeinschaft beitragen", bekräftige Harald Weinberg – und wies damit zugleich die Unterstellung zurück, die Linke wolle pauschal alle Bürger stärker belasten. Mehr...

 
20. April 2017 RP Online Aus dem Bundestag/Das muss drin sein/MDB-HW/Parlamente/Presse/TH-Gesundheit

Hygiene-Offensive in Kliniken kommt mühsam voran

"Patientinnen und Patienten können sich nicht darauf verlassen, dass ausreichend Hygienepersonal in ihrem Krankenhaus arbeitet", kritisierte Linken-Gesundheitspolitiker Harald Weinberg. Bei akuten Fällen gleiche das einem Glücksspiel, erklärte er. Mehr...

 
13. April 2017 Kölnische Rundschau Aus dem Bundestag/Das muss drin sein/MDB-KE/Parlamente/Presse/TH-Arbeitsmarktpolitik/TH-Mindestlohn

Lebensunterhalt Mindestlohn reicht für viele Arbeitnehmer nicht aus

"Wer für Mindestlohn Vollzeit arbeitet, kann aus eigener Arbeit die grundlegendsten Bedürfnisse wie ein Dach über dem Kopf nicht bezahlen", kritisierte der Vize-Fraktionschef der Linken im Bundestag, Klaus Ernst. Er forderte einen "Mindestlohn von zwölf Euro, um den Niedriglohnsektor in Deutschland einzudämmen, um arbeitende Menschen aus... Mehr...

 
11. April 2017 DAZ.online Aus dem Bundestag/Bildung/MDB-NG/Parlamente/Presse/TH-Bildung/TH-Bildungspolitik

Linke fordern Reform der Studienzulassung

In einem Antrag fordert die Linke-Fraktion im Bundestag, die Zahl der Studienplätze in knappen Fächern deutlich auszubauen – und Auswahlkriterien wie den Numerus Clausus so unnötig zu machen. Jeder an Pharmazie interessierte soll Zugang zum Studium erhalten, erklärte die hochschulpolitische Sprecherin der Linken gegenüber DAZ.online. Mehr...

 
7. April 2017 BR Bayerischer Rundfunk/Bezirkstag Schwaben

MdB mit dubiosen Firmenkontakten: Volker Ullrich in Erklärungsnot

Für Frederik Hintermayr, Bundestagskandidat der Linkspartei für Augsburg, ist der Fall klar. Im Bundestagsausschuss für Recht und Verbraucherschutz hat Volker Ullrich seiner Meinung nach nichts mehr verloren. Mehr...

 
6. April 2017 nordbayern.de Landesvorstand/nordbayern.de/Presse/TH-Jugendpolitik

Jugend fragt Politik in ERH

Die Linke befürworte eindeutig die Absenkung des Wahlalters auf 16 Jahre erklärte Greim. Die Jugend brauche aber auch eine Vertretung in den Kommunen. Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 37