An dieser Stelle werden Links zu ausgewählten Beiträgen aus der Presse veröffentlicht, die sich mit der Partei DIE LINKE befassen. Diese Texte waren zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung frei und kostenlos im Internet verfügbar. DIE LINKE. Bayern kann keine Gewähr übernehmen und überprüft auch nicht, ob diese Texte immer noch über die hier veröffentlichten Links abrufbar sind.

Übersicht

31. März 2016 Spiegel online MDB-EBS/Presse/TH-Energiepolitik/TH-Energiewende/TH-Energiewende/TH-Klimawandel/TH-Umwelt/TH-Umwelt/Umwelt

Trotz Energiewende: Bundesregierung fördert umweltschädliche Ölheizungen

Trotz beschlossener Klimaschutz-Ziele werden Ölheizungen in Deutschland weiterhin großzügig vom Staat gefördert. Im vergangenen Jahr flossen Fördergelder von rund 52 Millionen Euro. Das geht es aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der energiepolitischen Sprecherin der Linken im Bundestag, Eva Bulling-Schröter, hervor. Mehr...

 
30. März 2016 Neues Deutschland Das muss drin sein/Neues Deutschland/Presse/TH-Altersarmut/TH-Armutsbekämpfung/TH-Sozialpolitik

Wer wenig verdient, stirbt früher

Für Xaver Merk, Landessprecher der LINKEN in Bayern, zeigt sich dabei auch ein Scheitern der bayerischen CSU-Regierung am Verfassungsauftrag: Die aktuellen Untersuchungen zeigten, dass der Unterschied zwischen Arm und Reich im wahrsten Sinne des Wortes existentielle Bedeutung habe: »Wer jetzt noch glaubt, die CSU stehe für Bayern, der irrt.  Mehr...

 
28. März 2016 taz MDB-KE/Presse/taz/TH-Wirtschaftspolitik/TTIP stoppen!

Ceta vorläufig ohne Demokratie

Der Linken-Abgeordnete Klaus Ernst forderte, die Bundesregierung müsse sich „einer vorläufigen Anwendung widersetzen“, weil diese „die Demokratie außer Kraft setzen“ würde. Mehr...

 
26. März 2016 ÄrzteZeitung MDB-HW/Presse/TH-Gesundheit

Preis im Kassenwettbewerb so wichtig wie Qualität

Linke: "Wollen mehr Kooperation und weniger Wettbewerb" Mehr...

 
24. März 2016 MOZ Online

Linke will über Exzellenzinitiative im Bundestag streiten

Die Fraktion hat ein "Zehn-Punkte-Papier für gute Studien- und Arbeitsbedingungen und eine unabhängige Forschung" vorgelegt. "Das Problem der Unterfinanzierung in der Breite, der schlechten Ausstattung der Hochschulen muss angegangen werden", sagte Gohlke. "Es ist einfach unehrlich zu behaupten, über die Exzellenzmittel werde Qualität in der... Mehr...

 
24. März 2016 Bundespresseportal

Krieg ist keine Antwort!

DIE LINKE. streitet dagegen für Abrüstung. Statt der Waffenindustrie in Bayern die Stange zu halten, muss endlich eine Rüstungskonversion durchgeführt werden. Dabei ist darauf zu achten, dass die Arbeitsplätze erhalten bleiben. Mit den im Bundeshaushalt eingesparten Ausgaben für Rüstung könnten zudem zukunftssichere Arbeitsplätze im zivilen,... Mehr...

 
19. März 2016 mainpost

TTIP und CETA: Werden einfach Fakten geschaffen?

Die transatlantischen Freihandelsabkommen TTIP und CETA sorgen seit Monaten für Aufregung. Jetzt hat die Brisanz zugenommen, ist der Schweinfurter Bundestagsabgeordnete Klaus Ernst (Linke) überzeugt. Mehr...

 
17. März 2016

Frank Firsching: „Die AfD schadet auch Schweinfurt, wir müssen sie entzaubern!“

SCHWEINFURT – Frank Firsching ist der Regionsgeschäftsführer des Deutschen Gewerkschafts-Bundes und sitzt für die DIE LINKE. im Schweinfurter Stadtrat. Der 51-Jährige ist Mitinitiator von „Schweinfurt ist bunt“ und warnt vor der AfD. Mehr...

 
16. März 2016 Huffingtonpost.com

Von wegen weniger Flüchtlinge - Merkels große Türkei-Lüge

Bayerns Linken-Chef Xaver Merk sprach deshalb jüngst gar davon, dass Merkel "deutsche Werte verrät". Schließlich stehe die Bundesrepublik in der Welt auch für Prinzipien wie Demokratie, Menschenrechte und Pressefreiheit. Tatsächlich ist zu befürchten, dass die katastrophale Menschenrechts-Situation am Bosporus bei künftigen Besuchen europäischer... Mehr...

 
15. März 2016 Augsburger Allgemeine

Denkzettel in der Urne

Xaver Merk, Landessprecher und ehemaliger Kreisvorsitzender der Linken, sieht mehrere Faktoren für das aus seiner Sicht unbefriedigende Abschneiden seiner Partei bei den drei Landtagswahlen. „Das ist für uns kein guter Tag gewesen“, so Merk. Hoffnung gemacht habe die Veranstaltung mit Gregor Gysi in Ulm, zu der sich 800 Interessierte eingefunden... Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 21