Zur Zeit wird gefiltert nach: Aus dem Bundestag

An dieser Stelle werden Links zu ausgewählten Beiträgen aus der Presse veröffentlicht, die sich mit der Partei DIE LINKE befassen. Diese Texte waren zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung frei und kostenlos im Internet verfügbar. DIE LINKE. Bayern kann keine Gewähr übernehmen und überprüft auch nicht, ob diese Texte immer noch über die hier veröffentlichten Links abrufbar sind.

Übersicht

23. Mai 2017 Stuttgarter Nachrichten Aus dem Bundestag/MDB-EBS/Parlamente/Presse/TH-Klimawandel/TH-Umwelt/TH-Umwelt/Umwelt

Merkel erinnert USA: Sind beim Klimaschutz „Schicksalsgemeinschaft“

„Sie nutzt das internationale Parkett der Klimaschutzgespräche als Wahlkampfbühne, um ihrem ramponierten Image als Klimakanzlerin einen frischen Lack zu verpassen“, sagte die Klima-Expertin der Linken, Eva Bulling-Schröter. Mehr...

 
23. Mai 2017 Neues Deutschland Aus dem Bundestag/MDB-EBS/Neues Deutschland/Parlamente/Presse/TH-Klimawandel/TH-Umwelt/TH-Umwelt/Umwelt

Merkel, die falsche Jeanne d´Arc der Klimapolitik

Beim Petersberger Klimadialog will Merkel den Pariser Klimavertrag vor Trump retten. Doch wenns ums Geld geht wird die Kanzlerin selber wortbrüchig, schreibt Eva Bulling-Schröter Mehr...

 
21. Mai 2017 Donaukurier Aus dem Bundestag/Donaukurier/MDB-EBS/Parlamente/Presse/TH-Ernährung/TH-Landwirtschaft/TH-Verbraucherschutz

"Wir wollen keinen Genfraß"

"Die Menschen wollen gesunde Lebensmittel", sagt die Ingolstädter Bundestagsabgeordnete Eva Bulling-Schröter. Sie wirft den Großkonzernen wie Monsanto, Bayer und anderen vor, dass gentechnisch veränderte Lebensmittel zu Gesundheitsschäden führen können und Langzeitstudien teilweise fehlen. Mehr...

 
20. Mai 2017 junge Welt Aus dem Bundestag/junge Welt/MDB-NG/Parlamente/Presse/TH-Bundeswehrreform/TH-Rechts/TH-Rechtsextremismus

Braune Kaderschmiede

»Bei Neonazis in der Bundeswehr reden wir offensichtlich längst nicht mehr von Einzelfällen, sondern von einem System des jahrelangen Wegschauens und der schweigenden Unterstützung«, kommentierte Nicole Gohlke, hochschulpolitische Sprecherin der Linksfraktion, die aktuellen Enthüllungen.  Mehr...

 
20. Mai 2017 junge Welt Aus dem Bundestag/junge Welt/MDB-NG/Parlamente/Presse/TH-Wirtschaftspolitik

Nein zu EU-Handelsabkommen mit Ecuador!

Die Linke-Abgeordneten Inge Höger, Karin Binder, Nicole Gohlke, Annette Groth, Andrej Hunko, Ulla Jelpke und Alexander Ulrich unterzeichneten am Freitag eine Erklärung zum EU-Handelsabkommen mit Ecuador, über das der Bundestag zuvor abgestimmt hatte.  Mehr...

 
17. Mai 2017 Deutsche Welle Aus dem Bundestag/MDB-KE/Parlamente/Presse

Die SPD entdeckt die innere Sicherheit

"Es ist dringend notwendig, dass die SPD wieder sozialdemokratischer wird", kommentiert der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Linken im Bundestag, Klaus Ernst, den Programmentwurf. Wenn es den Sozialdemokraten nicht gelinge, das vor und nach der Wahl glaubhaft zu machen, "werden sie krachend untergehen". Mehr...

 
15. Mai 2017 ovb Aus dem Bundestag/MDB-EBS/OVB online/Parlamente/Presse/TH-Demokratie

Wurzeln einer freien Gesellschaft gefeiert

Partystimmung und gute Laune herrschten am Freitag auf dem Max-Josefs-Platz in Rosenheim. Grund dafür war das „Fest der Demokratie“, das in der guten Stube der Stadt erstmals über die Bühne ging. Mehr...

 
14. Mai 2017 Donaukurier Aus dem Bundestag/Donaukurier/MDB-EBS/Parlamente/Presse/refugees/TH-Asyl/TH-Flüchtlingspolitik

"Flucht ist kein Verbrechen"

"Eichstätt (chl) Der Juni rückt näher - und mit ihm der Tag, an dem die frühere Eichstätter Justizvollzugsanstalt Bayerns neues Abschiebegefängnis wird. Gestern Nachmittag brachte nun das Eichstätter Aktionsbündnis gegen Abschiebehaft 350 Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei einer Demonstration auf die Straße." Mehr...

 
11. Mai 2017 Süddeutsche Zeitung Aus dem Bundestag/Das muss drin sein/MDB-HW/Parlamente/Presse/Süddeutsche Zeitung/TH-Gesundheit

"Nur ein richtiger Arbeitskampf hilft weiter"

Weinberg bemühte eine Analogie, um darzulegen, wie absurd das System mittlerweile geworden sei. An Kliniken werde nach Fallpauschalen bezahlt. Würde diese Abrechnungsmethode beispielsweise bei Feuerwehren eingeführt, müsste sie Brände legen, damit sich ihre teuren Gerätschaften amortisierten. Reischl wie auch Weinberg pochten auf Änderungen in der... Mehr...

 
10. Mai 2017 Passauer Neue Presse Aus dem Bundestag/MDB-KE/Parlamente/Passauer Neue Presse/Presse

"Eine starke Linke wäre dringend nötig"

Der Linken-MdB Klaus Ernst hofft auf Rot-Rot-Grün und springt der CDU-Ministerin Ursula von der Leyen bei Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 26