Zum Hauptinhalt springen

Europawahl

Wahl zum Europäischem Parlament am 26. Mai 2019

Vom 23. bis 26. Mai 2019 wählen die Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Union zum neunten Mal das Europäische Parlament. Die Bundesregierung hat am 19. September 2018 als Wahltermin für die Europawahl in Deutschland den 26. Mai 2019 bestimmt (siehe hierzu "Bekanntmachung des Wahltages für die Europawahl 2019" vom 8. Oktober 2018 (BGBl. I S. 1646)).

Die Wahl zum Europäischen Parlament erfolgt nicht nach einem einheitlichen europäischen Wahlrecht, sondern nach nationalen Wahlgesetzen. Das Europawahlgesetz und die Europawahlordnung regeln das Wahlverfahren in der Bundesrepublik Deutschland.

Information des Bundeswahlleiters

Wahlvorbereitungen

DIE LINKE.Bayern wählt in jedem Bezirk  die Vertreter.innen für die bundesweite  Versammlung zur Wahl der Kandidat.innen auf der Liste der Wahl zum europäischen Parlament. Dieser Europawahlparteitag findet voraussichtlich am 23. / 24. Februar 2019 in Bonn statt. Auf ihm wird auch das Europawahlprogramm verabschiedet.

Termine

  1. Aus Europa Europawahl 2019
    08:00 - 18:00 Uhr

    Europawahl

    Wahl der Mitglieder des Europäischen Parlaments mehr

    In meinen Kalender eintragen

Wahlsystem

So werden die Stimmen ausgewertet

Nährere Informationen zum Wahlverfahren bei den Wahlen zum Europäischen Parlament finden Sie auf der Internetpräsenz des Bundeswahlleiters.

Kandidierende

als VertreterInnen