Zum Hauptinhalt springen

Fotogalerie - Veranstaltung "Wir machen Europa sozial" am 20. Mai in München

MARTIN HEINLEIN
Éric Bourguignon
Éric Bourguignon

Tag eins nach der Großdemo bei Ein Europa für alle - trotz strömendem Regen fanden sich viele Münchnerinnen und Münchner am Marienplatz ein, um den Reden für ein solidarisches Europa von Gregor Gysi, Özlem Alev Demirel, Martin Schirdewan und unserem Münchner Kandidaten für die Europawahl, Éric Bourguignon zuzuhören! Für alle, die leider nicht dabei sein konnten gibt es hier nun noch einige Eindrücke. Die gesamte Veranstaltung gibt es als Video auf unserer Facebookseite. Weiterlesen


Eva Bulling-Schröter, Landessprecherin DIE LINKE. Bayern

Alle Jahre wieder – Kommentar zum bayerischen Verfassungsschutzbericht von 2018

Eva Bulling-Schröter

"Ich empfinde es als Unverschämtheit und Denunziation von Bürger*innenbewegungen, wenn Innenminister Herrmann behauptet, dass Veranstaltungen zu Umwelt- und Klimaschutz oder zu den Mietpreisen als „Türöffner von Linksextremisten“ genutzt werden, „um mehr Akzeptanz für ihre, gegen Staat und Demokratie gerichtete Hetze zu erreichen“. Dies stellt gesellschaftlich relevante Themen in eine Ecke, um sie abzuwerten und... Weiterlesen


Gökay Akbulut und Susanne Ferschl

Kommentar zum Fachkräfteeinwanderungsgesetz: Wir rufen nach Arbeitskräften und es kommen Menschen

Kommentar zum Fachkräfteeinwanderungsgesetz von Gökay Akbulut & Susanne Ferschl   Migration gab es schon immer – auch in Deutschland. Die Geschichte der Arbeitsmigration ist alt und reicht weit über die 50er Jahre, in denen schon einmal aus wirtschaftlichen Interessen Gast- und Vertragsarbeiter angeworben wurden, hinaus. Daher wird es heute... Weiterlesen


Nicole Gohlke, MdB

Nicole Gohlke, DIE LINKE: 26. BAföG-Novelle: ein kleiner Fortschritt, viel mehr muss folgen

Das BAföG braucht mehr als die magere Reform des 26. BAföGÄndG, denn die gleicht die Kaufkraftverluste seit 2014 gerade so aus. Um existenzsichernd zu sein, muss der Grundbedarf auf 500-550 Euro erhöht werden, wie das Deutsche Studentenwerk und das Forschungsinstitut für Bildungs- und Sozialökonomie errechnet haben. Die aktuelle Erhöhung kann nur... Weiterlesen

Pressespiegel


Abendzeitung München

Éric Bourguignon: Franzose kandidiert für die Linkspartei

Éric Bourguignon (45) ist Franzose, lebt in München und will für die Linke nach Brüssel. Die AZ stellt den Kandidaten vor. Weiterlesen


jetzt.de

Wie Münchner Organisationen gemeinsam gegen Nationalismus mobilisieren. Es geht um ein Europa für alle.

Ates Güpinar ergänzt: „Schon bei der #ausgehetzt-Demo vor der Landtagswahl habe ich zwei Rentnerinnen gesehen, die am Lauti mit Elektro-Musik zwischen Jugendlichen tanzten. So soll es sein.“ Weiterlesen


Newsletter Mai 2019

Klaus Weber, Bezirksrat Oberbayern
Klaus Weber(DIE LINKE)

Arbeitsbedingungen in Kliniken des Bezirks Oberbayern, Diskriminierung durch die kirchlichen Arbeitgeber, Denkmalschutz und Verstöße dagegen, Auseinandersetzung mit der AfD sowie Zusammenarbeit mit Behindertenverbänden: dazu ist im ersten NEWSLETTER der LINKEN Fraktion im Bezirkstag von Oberbayern eine Menge Material zu finden. Und: Alle 4 Anträge und die ersten Anfragen (11) sind gelistet! Weiterlesen

Wichtige Termine

  1. Europawahl 2019
    11:00 - 18:30 Uhr
    Augsburg, München, Regensburg, Nürnberg, Schweinfurt, Würzburg

    Promitour für den EU-Wahlkampf der LINKEN in Bayern

    Am 26. Mai 2019, schon in einem Monat findet die Wahl zum Europäischen Parlament statt. Die Linke. Bayern macht bayernweit aktiven Wahlkampf und engagiert dazu die bekanntesten linken EU-Politiker zur Unterstützung unserer bayerischen Kandidat*innen Kathrin Flach-Gomez, Anna-Maria Dürr und Éric Bourguignon für den Einzug ins Europäische Parlament.... mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. Aus Europa Europawahl 2019
    08:00 - 18:00 Uhr

    Europawahl

    Wahl der Mitglieder des Europäischen Parlaments mehr

    In meinen Kalender eintragen

Spendenkonto Solidarität mit Griechenland

Wir sammeln Geld für Medikamente und soziale Projekte!

Wir bitten um Spenden auf das Soli-Konto bei der

Raiffeisen-Volksbank Fürth
Stichwort: "Griechenland-Solidarität"
IBAN: DE62762604510001156004
BIC: GENODEF1FUE

Das Konto wird treuhänderisch verwaltet von Thomas Händel, Anny Heike und Harald Weinberg.