Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Kathrin Flach Gomez, Landessprecherin

Isar 2 – deine Zeit ist vorbei!

Bayerns letztes Atomkraftwerk Isar 2 bei Landshut musste von Sonntagmorgen bis vergangene Nacht wegen einer technischen Störung heruntergefahren werden. Kathrin Flach Gomez, Landessprecherin der LINKEN. Bayern, erklärt dazu: „Trotz Winter und heruntergefahrenem Kraftwerk konnte Deutschland in dieser Zeit immer noch Strom exportieren. Das zeigt, dieser letzte und unsichere Kraftwerksdinosaurier kann auch sofort abgeschaltet werden. Warum bis Ende des Jahres warten und das Risiko eingehen, dass es uns auf den letzten Metern noch um die Ohren fliegt?“

Flach Gomez weiter: „220.000 Menschen haben in wenigen Tagen in Deutschland dafür unterschrieben, dass die EU Atomkraft nicht als nachhaltig labelt. Die Menschen wollen diese gefährliche, unsichere und teure Energiequelle nicht mehr. Da hilft nur eins: Abschalten, und zwar sofort!

Und im Übrigen bin ich der Meinung, die 10-H-Regel gehört endlich abgeschafft, damit die Energiewende vorankommt.“


Sie können die Meldungen dieser Seite auch mittels eines RSS-Feeds abonieren.

www.die-linke-bayern.de/nc/aktuell/presse/feed.rss

Aus der Bundespartei

Wissler: Grundsicherung umgehend anheben

Der Paritätische Wohlfahrtsverband fordert eine deutliche Anhebung der Regelsätze in der Grundsicherung. Dazu erklärt Janine Wissler, Vorsitzende der LINKEN:

Hennig-Wellsow und Wissler zum 80. Jahrestag der Wannseekonferenz

Vor 80 Jahren, am 20. Januar 1942, vollendeten Vertreter des NS-Regimes die Planungen zur vollständigen Vernichtung der Jüdinnen und Juden in Europa. Dazu sagen Janine Wissler und Susanne Hennig-Wellsow, Vorsitzende der LINKEN:

Scholz in Sachen Klimaschutz unglaubwürdig und ratlos

Anlässlich der heutigen Rede bei der digitalen Davos-Konferenz und dem Vorschlag von Bundeskanzler Olaf Scholz, einen internationalen »Klimaclub« zu gründen, erklären Lorenz Gösta Beutin und Maximilian Becker, beide Klimapolitiker im Parteivorstand der LINKEN:

Wissler und Hennig-Wellsow zum politischen Jahresauftakt der LINKEN

Bei dem am Samstag den 15.01.22 stattfindenden politischen Jahresauftakt der LINKEN steht der sozial-ökologische Umbau von Wirtschaft und Gesellschaft im Mittelpunkt.