Zum Hauptinhalt springen

Klaus Ernst

Klaus Ernst, DIE LINKE: Löhne und öffentliche Investitionen weiter stärken

Klaus Ernst, DIE LINKE: Löhne und öffentliche Investitionen weiter stärken

Die Inlandsnachfrage ist der Wachstumstreiber und wird das angesichts der außenwirtschaftlichen Unsicherheiten auch bleiben. Löhne, insbesondere am unteren Ende des Lohngefüges, und öffentliche Investitionen müssen deshalb weiter gestärkt werden. Der Bedarf im Bereich Bildung, Pflege, öffentliche Verwaltung und Infrastruktur ist riesig. Steuergeschenke für Unternehmen hingegen sind völlig abwegig.


Sie können die Meldungen dieser Seite auch mittels eines RSS-Feeds abonieren.

www.die-linke-bayern.de/nc/aktuell/presse/feed.rss