Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Bayerischer Rundfunk

Wegen Corona: Kaum Kontrollen bei Waffenbesitzern in Nürnberg

Die Linken im Stadtrat kritisieren, dass in Nürnberg pro Jahr schon normalerweise nur ein Fünftel der Waffenbesitzer kontrolliert werden kann. Insgesamt sind vier Stellen in der Behörde für diesen Bereich vorgesehen. Damit sei das Ordnungsamt bei der Kontrolle von Waffenbesitzerinnen und -besitzern unterfinanziert, so die Kritik. ... Weiterlesen


Die Freiheitsliebe - Gastbeitrag von Ates Gürpinar, MdB

Die Ampel in erster Verantwortungslosigkeit: Corona und das Gesundheitssystem

Als wäre bei den Koalitionsverhandlungen das Wort Corona tabu gewesen: So agierte die angehende Ampel-Regierung in den letzten Wochen. 70.000 Neuinfektionen pro Tag scheinen Normalzustand zu werden, die Krankenhäuser sind am Limit. Obwohl aus Kreisen der Wissenschaft diese Szenarien vorhergesagt wurden, drang wohl nichts zu den Verhandlungen durch.... Weiterlesen


Wasserburger Stimme

Brennernordzulauf: „Die Ampel auf Scheuers Spuren“

Rosenheims Bundestagsabgeordneter Ates Gürpinar von den Linken zu den jüngsten Aussagen im Koalitionsvertrag Weiterlesen


nordbayern.de

Die Linkspartei startet neues Bürgerbegehren für das 365-Euro-Ticket

Kathrin Flach Gomez, bayerische Landeschefin und Stadträtin der Linken, erinnert daran, dass man 2019/20 relativ rasch 21.000 Unterschriften für die Einführung eines 365-Euro-Tickets und eines Sozialtickets zusammengebracht habe. Weiterlesen


Donaukurier

Sozial, entschlossen und schlagfertig

Linken-Kandidat Roland Meier rückt im Wahlkampf Klimaschutz und Drogenpolitik in den Fokus Weiterlesen


regensburg digital

Letzte Ausfahrt vor dem Klimadesaster?

Eva-Maria Schreiber bekräftigt in der ersten Fragerunde, Deutschland bereits 2035 klimaneutral bekommen zu wollen. Den Kohleausstieg will die Linkspartei deshalb um acht Jahre nach vorne ziehen und alle Meiler 2030 vom Netz nehmen. Stattdessen will man nach der Wahl schnell den Ausbau der Erneuerbaren vorantreiben und die in Bayern geltende... Weiterlesen


Mittelbayerische

Linken-Chefin auf Konfrontationskurs

Die Linken-Kandidatin für den Wahlkreis Regensburg, Eva-Maria Schreiber, startete den Wahlkampfnachmittag. Es folgte Stadträtin Irmgard Freihoffer und Bundespolitiker Klaus Ernst. Alle plädierten für eine Politik der Umverteilung und der Machtbeschränkung von Reichen und Vermietern. Weiterlesen


Kandidaten fiebern mit beim Triell

Eva-Maria Schreiber von der Linkspartei hofft auf eine grün-rot-rote Koalition, die energisch soziale Themen anpackt - wie eine Erhöhung des Mindestlohns. Weiterlesen


br.de

Interview in der Bayern 2 radioWelt

Am Freitag, den 10. September 2021, interviewte mich Christoph Peerenboom in der Sendung radioWelt bei Bayern 2. In der Interviewreihe bei Bayern 2 werden die Spitzenkandidatinnen und -kandidaten der Parteien zur Bundestagswahl interviewt. Das Radiointerview kann auf der Internetseite des Bayerischen Rundfunks nachgehört werden. Weiterlesen


Mittelbayerische Zeitung

Für die Öffnung der Clubs

Eva-Maria Schreiber (Die Linke) hat eine Disco betrieben und versteht das Partyvolk. Im Bundestag tritt sie für Arme ein. Weiterlesen


Bayerischer Rundfunk

Wegen Corona: Kaum Kontrollen bei Waffenbesitzern in Nürnberg

Die Linken im Stadtrat kritisieren, dass in Nürnberg pro Jahr schon normalerweise nur ein Fünftel der Waffenbesitzer kontrolliert werden kann. Insgesamt sind vier Stellen in der Behörde für diesen Bereich vorgesehen. Damit sei das Ordnungsamt bei der Kontrolle von Waffenbesitzerinnen und -besitzern unterfinanziert, so die Kritik. ... Weiterlesen


Die Freiheitsliebe - Gastbeitrag von Ates Gürpinar, MdB

Die Ampel in erster Verantwortungslosigkeit: Corona und das Gesundheitssystem

Als wäre bei den Koalitionsverhandlungen das Wort Corona tabu gewesen: So agierte die angehende Ampel-Regierung in den letzten Wochen. 70.000 Neuinfektionen pro Tag scheinen Normalzustand zu werden, die Krankenhäuser sind am Limit. Obwohl aus Kreisen der Wissenschaft diese Szenarien vorhergesagt wurden, drang wohl nichts zu den Verhandlungen durch.... Weiterlesen


Wasserburger Stimme

Brennernordzulauf: „Die Ampel auf Scheuers Spuren“

Rosenheims Bundestagsabgeordneter Ates Gürpinar von den Linken zu den jüngsten Aussagen im Koalitionsvertrag Weiterlesen


nordbayern.de

Die Linkspartei startet neues Bürgerbegehren für das 365-Euro-Ticket

Kathrin Flach Gomez, bayerische Landeschefin und Stadträtin der Linken, erinnert daran, dass man 2019/20 relativ rasch 21.000 Unterschriften für die Einführung eines 365-Euro-Tickets und eines Sozialtickets zusammengebracht habe. Weiterlesen


Donaukurier

Sozial, entschlossen und schlagfertig

Linken-Kandidat Roland Meier rückt im Wahlkampf Klimaschutz und Drogenpolitik in den Fokus Weiterlesen


regensburg digital

Letzte Ausfahrt vor dem Klimadesaster?

Eva-Maria Schreiber bekräftigt in der ersten Fragerunde, Deutschland bereits 2035 klimaneutral bekommen zu wollen. Den Kohleausstieg will die Linkspartei deshalb um acht Jahre nach vorne ziehen und alle Meiler 2030 vom Netz nehmen. Stattdessen will man nach der Wahl schnell den Ausbau der Erneuerbaren vorantreiben und die in Bayern geltende... Weiterlesen


Mittelbayerische

Linken-Chefin auf Konfrontationskurs

Die Linken-Kandidatin für den Wahlkreis Regensburg, Eva-Maria Schreiber, startete den Wahlkampfnachmittag. Es folgte Stadträtin Irmgard Freihoffer und Bundespolitiker Klaus Ernst. Alle plädierten für eine Politik der Umverteilung und der Machtbeschränkung von Reichen und Vermietern. Weiterlesen


Kandidaten fiebern mit beim Triell

Eva-Maria Schreiber von der Linkspartei hofft auf eine grün-rot-rote Koalition, die energisch soziale Themen anpackt - wie eine Erhöhung des Mindestlohns. Weiterlesen


br.de

Interview in der Bayern 2 radioWelt

Am Freitag, den 10. September 2021, interviewte mich Christoph Peerenboom in der Sendung radioWelt bei Bayern 2. In der Interviewreihe bei Bayern 2 werden die Spitzenkandidatinnen und -kandidaten der Parteien zur Bundestagswahl interviewt. Das Radiointerview kann auf der Internetseite des Bayerischen Rundfunks nachgehört werden. Weiterlesen


Mittelbayerische Zeitung

Für die Öffnung der Clubs

Eva-Maria Schreiber (Die Linke) hat eine Disco betrieben und versteht das Partyvolk. Im Bundestag tritt sie für Arme ein. Weiterlesen


Sie können die Meldungen dieser Seite auch mittels eines RSS-Feeds abonieren.

www.die-linke-bayern.de/nc/aktuell/pressespiegel/feed.rss