Zum Hauptinhalt springen
11:00 - 14:00 Uhr
Stiftsplatz, Aschaffenburg Friedenstrommler Aschaffenburg

[Aschaffenburg] Ostermarsch: Nein zum Krieg - Verbot aller Atomwaffen - Entspannung jetzt!

 

Nie wieder Faschismus – nie wieder Krieg! Auf zum Aschaffenburger Ostermarsch!

80 Jahre nach dem Überfall auf Polen, mit dem der Zweite Weltkrieg begann, stehen ca. 3.500 deutsche Soldaten in 13 Auslandseinsätzen, die meisten in Afghanistan und im westafrikanischen Mali (tagesschau 27.11.2018). Die uns aufgetischten Begründungen, es ginge jeweils nur um Demokratie und Menschenrechte, verfangen inzwischen so wenig wie damals die NS-Propaganda-Lüge vom polnischen Angriff auf den Sender Gleiwitz, später die Fake-News über kuwaitische Brut-kästen, serbische Hufeisen-Pläne oder irakische Massenvernichtungswaffen. Die Zeichen stehen weltweit auf Krieg – die so genannten Leitmedien lassen sich in die entsprechende Propaganda einbinden.

 

Informatienen zum Ostermarsch in Aschaffenburg: 

11:00 Uhr Auftaktkundgebung auf dem Stiftsplatz, anschließend Demo durch die Stadt

ca. 13:00 Uhr Schlusskundgebung, am Schöntal, City Galerie

 

Hier geht's zum ofiziellen Aufruf.

 

In meinen Kalender eintragen

Veranstaltungsort

Stiftsplatz, Aschaffenburg

zurück zur Terminliste