Zum Hauptinhalt springen
10:30 - 14:00 Uhr
Moritzplatz, Augsburg Augsburger Friedensinitiative

[Augsburg] Ostermarsch: Abrüsten statt Aufrüsten! Nein zum Krieg!

Gemeinsam für Frieden und Abrüstung

Der deutsche Militärhaushalt steigt im Jahr 2019 auf die riesige Summe von 43,2 Milliarden Euro. Im Jahr 2000 waren es noch 24,3 Milliarden. Aber das ist der Bundesregierung noch nicht genug: Sie hat in einer Vereinbarung mit der NATO zugestimmt, die Ausgaben für Militär, Rüstung und Kriegseinsätze bis 2024 auf über 80 Milliarden Euro fast zu verdoppeln. Damit werden die von der NATO geforderten 2 Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP) erreicht. Das bedeutet, dass Deutschland dann 20 Prozent des Bundeshaushalts für Armee und Krieg verschwendet. Geld, das für dringend notwendige Ausgaben im zivilen Bereich wie für Schulen und Kitas, sozialen Wohnungsbau, Krankenhäuser, öffentlichem Nahverkehr, kommunale Infrastruktur, Alterssicherung, ökologischem Umbau und eine internationale Hilfe zur Selbsthilfe fehlt.

 

Informationen zum Ostermarsch in Augsburg:

10:30 Uhr Friedensgebet von Christen und Muslimen, Im Annahof 4, Hollbau EG

11:30 Uhr Auftaktkundgebung auf dem Moritzplatz, anschließend Demo durch die Stadt

 

Hier geht's zum ofiziellen Aufruf.

 

In meinen Kalender eintragen

Veranstaltungsort

Moritzplatz, Augsburg

zurück zur Terminliste