Zum Hauptinhalt springen
Landesarbeitsgemeinschaft fds Mitgliederversammlung
13:00 Uhr
Nürnberg, DIE LINKE. Bayern [Nürnberg]

[Nürnberg] Mitgliederversammlung des "Forum Demokratischer Sozialismus Bayern"

Die Landtagswahl liegt nun einen Monat zurück und noch immer steckt sie uns in den Knochen. Wie uns am Wahlabend schmerzlich bewusst wurde, hat das weltoffene und widerständige Bayern, von dem wir über Monate geredet haben, sein Kreuz lieber bei den Grünen als bei uns gemacht. Unser kurzzeitiger Höhenflug war bis zum Wahlabend völlig verpufft. Der neue Ministerpräsident im Freistaat heißt wie der alte und das Regierungshandeln wird trotz notwendig gewordener Koalition genauso aussehen wie zuvor. Bayern drohen fünf verlorene Jahre.

Die Landtagswahl liegt nun einen Monat zurück und noch immer steckt sie uns in den Knochen. Wie uns am Wahlabend schmerzlich bewusst wurde, hat das weltoffene und widerständige Bayern, von dem wir über Monate geredet haben, sein Kreuz lieber bei den Grünen als bei uns gemacht. Unser kurzzeitiger Höhenflug war bis zum Wahlabend völlig verpufft. Der neue Ministerpräsident im Freistaat heißt wie der alte und das Regierungshandeln wird trotz notwendig gewordener Koalition genauso aussehen wie zuvor. Bayern drohen fünf verlorene Jahre.

Doch den Kopf in den Sand zu stecken und darüber zu klagen, dass Bayern eben immer noch Bayern ist, kann für uns keine Option sein. Mit riesigen Schritten stolpert DIE LINKE auf die Europawahl zu. Und auch die Kommunalwahlen, bei denen wir erstmals bayernweit antreten dürfen, stehen schon im Frühjahr 2020 wieder ins Haus. Wir möchten mit euch darüber reden, was wir als fds im kommenden Jahr bewegen wollen. Welche Akzente möchten wir bei der Europapolitik unserer Partei setzen, wo liegen unsere Schwerpunkte in den Kommunen?

Der Entwurf des Europawahlprogramms soll Ende des Monats veröffentlich werden. Da am 10. Januar bereits Antragsschluss ist, möchten wir unsere Mitgliederversammlung nutzen um mit euch zu beraten, wo aus unserer Sicht nachjustiert werden muss und welche (Änderungs)Anträge wir für nötig erachten.

Außerdem haben wir als einzige Strömung in Bayern die volle Anerkennung als Landesarbeitsgemeinschaft und damit finanzielle Mittel sowie Delegierte zuerkannt bekommen. Diese Delegierten gelten ab der 1. Tagung des neuen Parteitags, also ab 2019 und müssen von uns noch gewählt werden.

Deshalb und weil wir euch alle wiedersehen wollen, laden wir zu unserer zweiten Landesmitgliederversammlung seit Neugründung des fds Bayern:

Aus Gründen der besseren Planung wird um Anmeldung gebeten, per E-Mail an bayern@forum-ds.de. Etwaige Anträge bitte ebenfalls an diese E-Mail-Adresse schicken, damit wir sie im Vorfeld an die anderen Mitglieder versenden und sie der Tischvorlage ausgedruckt beilegen können.

Veranstaltung auf Facebook

In meinen Kalender eintragen

Veranstaltungsort

DIE LINKE. Bayern [Nürnberg]

Äußere Cramer-Klett-Str. 11-13
90489 Nürnberg

Telefon: 0911 431 072 4
Telefax: 0911 431 220 40
info@die-linke-bayern.de

zurück zur Terminliste