Landesverband Bayern
Neues aus dem Landesverband | 2021 KW 11

Liebe Genossinnen und Genossen,

heute vor 150 Jahren begann in Frankreich die kurze, aber lehrreiche Zeit der Pariser Kommune.

Aber auch heute sind die Rechte gewählter Mandatsträger*innen unter Beschuss. EIne Gesetzesnovelle sieht vor, dass Ferien- und Sonderausschüsse  über einen längeren Zeitraum eingesetzt werden und damit gewählte kommunale Mandatsträger*innen von Entscheidungen ausgeschlossen werden. Dagegen klagen wir als LINKE.

Diese Wochenende, genauer am Sonntag, den 21. März 2021, fallen zwei Tage zusammen, der "Internationale Tag gegen Rassismus" und der "Welt-Down-Syndrom-Tag", die beide für ein breiteres Bewusstsein werben für Menschen und deren, die in unsere Gesellschaft ausgegrenzt werden und für eine Sensibiliserung gegenüber ausgrenzenden Mechanismen.

In den Frühling starten, Gesund bleiben/werden und Hände waschen!

Für den Landesverband

Martin Böck
(Assistenz der Landesgeschäftsführung)


Dieser Newsletter geht an alle Mandats- und Funktionsträger*innen im Landesverband Bayern. Bitte leitet relevante Informationen an interessierte Genoss*innen weiter.

Die letzten Ausgaben dieses Newsletters können online auf unserer Internetpräsenz gelesen werden.

 

Inhaltsverzeichnis

 
  1. Kandidaturen auf der Landesliste
  2. Protokolle der VertreterInnenwahl
  3. WählerInnen und Wahlpotenziale der LINKEN
  4. transform! europe
  5. Rosa-Luxemburg-Stiftung / Kurt-Eisner-Verein
  6. Hausmeisterei: Ordentliche Beitragszahlung
  7. Immer noch wichtiges aus dem Landesverband
  8. Langfristige Planung
  9. Termine im Landesverband
  10. Sitzungen des Landesvorstandes
 

Kandidaturen auf der Landesliste

 

Die Kandidierenden können vorab in einem Online-Formular befragt werden. Die Fragen und Antworten werden auf den Vorstellungsseiten der Kandidierenden veröffentlicht.

Unterstützungserklärungen von Dritten können ebenfalls veröffentlicht werden.

Einsendungen bitte an info@die-linke-bayern.de senden.

Bis zur Aufstellungsversammlung in Veitshöchsheim bitten wir alle Kandiderenden folgende Unterlagen beizubringen:

 
 
 

Protokolle der VertreterInnenwahl

 

Füllt bitte die Protokolle der Wahl der VertreterInnen (Musterprotokoll (PDF, DOCX, ODT)) sorgfältig aus. Das von drei Mitgliedern der Wahlkommission unterschriebene Protokoll sendet bitte zeitnah im Original an die Landesgeschäftsstelle. Eine frühzeitige Einsendung erleichtert die Prüfung der Protkolle und räumt eventuellen Rückfragen mehr Zeit ein.

Ihr könnt euch bei Unklarheiten oder Unsicherheiten bezüglich eures Protokolls und der Anerkennung eurer VertreterInnen auch direkt an die designierte Mandatsprüfungskommission wenden: mandatspruefung@die-linke-bayern.de

 
 

WählerInnen und Wahlpotenziale der LINKEN

 

in einer aktuellen Veröffentlichung der Genossen Glauch, Gürpinar und Köhler wird eine genaue Auswertung der Münchner Wahlergebnisse geliefert, die aufgrund der Vielzahl vorhandener Strukturdaten Münchens gute Analysemöglichkeiten auch über die Stadt hinaus bietet. Selbstverständlich sind sie nicht bayernweit vergleichbar, aber bieten doch einen tieferen Einblick über Wähler*innen und Wahlpotentiale, Überschneidungen zu anderen Parteien sowie Möglichkeiten (und Grenzen) des Wahlkampfes. Aber lest selbst: Wähler*innen und Wahlpotenziale der Linken in München - Rosa-Luxemburg-Stiftung

Für Fragen stehen die Verfasser zur Verfügung.

 
 

transform! europe

 

transform! europe ist die politische Stiftung der Partei die Europäische Linke. Wir sind ein Netzwerk aus mittlerweile 35 europäischen Organisationen, die aus insgesamt 22 Ländern kommen.

Unsere Mitgliedsorganisationen und wir als transform! europe organisieren regelmäßig in ganz Europa Veranstaltungen und publizieren in vielen Sprachen zu allem, was Linke europaweit bewegt. Wir arbeiten zu linken Parteien in Europa, aber z.B. auch zu Fragen von Migration und Frontex, zu linken Kräften in Mittelost-Europa, zu rechtsradikalen AkteurInnen, zu der großen Frage, wie wir in Europa eine sozial-ökologische Transformation erreichen, und zur Zeit zum Thema wie man Corona von links bearbeiten kann.

Unter diesem Link könnt Ihr Euch bei unserem Newsletter anmelden: https://www.transform-network.net/newsletter/

 
 

Rosa-Luxemburg-Stiftung / Kurt-Eisner-Verein

 

NICHT NUR INTERPRETIEREN, AUCH VERÄNDERN!

Dieser Kurs bietet linken Aktivist*innen die Gelegenheit, sich mit anderen politisch Engagierten theoretisches Wissen, analytische Fähigkeiten und praktisches Handwerkszeug anzueignen, um gesellschaftlichen Wandel mitzugestalten.

Neugierig? Bewirb dich jetzt!
Die Teilnahmegebühr für den gesamten Kurs beträgt 75 Euro. Bewerbungsschluss ist der 31. März 2021.

Weitere Infos: https://bayern.rosalux.de/news/id/43649/nicht-nur-interpretieren-auch-veraendern-politikakademie-fuer-junge-aktive?cHash=84f83605e2e3c1580bb4b3fef2e2edeb

Flyer: https://bayern.rosalux.de/fileadmin/ls_bayern/dokumente/Folder_Politikakademie_Bayern_2021.pdf

Facebook: www.facebook.com/kurteisner.verein
Twitter: www.twitter.com/EisnerVerein
Instagram: www.instagram.com/kurt_eisner_verein/

EIN GEMEINSAMER KURS DES KURT-EISNER-VEREINS / ROSA-LUXEMBURG-STIFTUNG BAYERN UND DER ROSA-LUXEMBURG-STIFTUNG RHEINLAND-PFALZ

Weiterlesen
 

Einführung in die feministische Theorie & Praxis

 

Im Rahmen des Internationalen Frauentages bietet der Kurt-Eisner-Verein / Rosa-Luxemburg-Stiftung Bayern eine 10-teilige Grundlagenschulung „Einführung in die feministische Theorie & Praxis“ an.

  Weiterlesen
 

Marx für alle

 

Dieser Workshop ist ein Angebot für Teilnehmer*innen, die sich bislang nicht mit Marx beschäftigt haben, sich nicht an «ihn heran getraut haben» bzw. denen andere Angebote (Lesekurse, Diskussionsveranstaltungen usw.) zu kompliziert, unverständlich und zeitaufwendig waren. Er soll die weit verbreiteten Schwellenängste vor Marx nehmen und stattdessen Lust machen, sich mit Marx’ Werk und ökonomischer Theorie zu beschäftigen. Es wird kein Vorwissen über Marx vorausgesetzt.

Termine:

  • Donnerstag, 1. April 2021, 18:00 - 20:00 Uhr
  • Donnerstag, 8. April 2021, 18:00 - 20:00 Uhr
  • Donnerstag, 15. April 2021 , 18:00 - 20:00 Uhr
Weiterlesen
 
 

Hausmeisterei: Ordentliche Beitragszahlung

 

Ein jedes Mitglied ist verpflichtet seinen ordnungsgemäßen Bietrag zu zahlen. Es kommt aber immer wieder vor, dass ein MItglied beitragssäumig wird. Unser Ziel sollte es sein, zu verhindern, dass ein Mitglied durch Nichtzahlen des Beitrages seinen Austritt erklärt. Ihr als Mitglieder der Kreisvorstände und insbesondere als Kreisschatzmeister*innen solltet in diesen Fällen aktiv eine Klärung herbeiführen mit dem Ziel, dass die Säumigen Mitglied bleiben und ihren Beitrag zahlen.

 
 

Immer noch wichtiges aus dem Landesverband

 

Das LINKE Wahlprogramm diskutieren - Wie kann ich mitmachen?

 

Der Entwurf des Wahlprogramms liegt vor: LINKE Konzepte und Vorschläge, wie wir eine gute und gerechte Zukunft für alle erreichen. In den kommenden Wochen wird der Entwurf  in der Mitgliedschaft diskutiert - in diesem Jahr digital. Dazu laden wir euch zu sechs Ratschlägen ein. Wie es dann weitergeht? Die Debatten fließen in den Entwurf des Wahlprogramms ein, der bis zum 22. April 2021 als Leitantrag für den Bundesparteitag veröffentlicht wird. Verabschiedet wird das Wahlprogramm zur Bundestagswahl 2021 vom Bundesparteitag am 19. und 20. Juni 2021. 

Weiterlesen
 

Kreisvorsitzenden- und Aktionskonferenz 17./18. April 2021 „Macht das Land gerecht“

 

Am 17. und 18. April 2021 findet die diesjährige Kreisvorsitzenden- und Aktionskonferenz in Leipzig statt. Wir laden Euch hiermit herzlich ein, mit zahlreichen Kreisvorsitzenden und Kampagnenaktiven aus dem gesamten Bundesgebiet zu diskutieren. In diesem Jahr stehen neben zahlreichen Landtags- und Kommunalwahlen im September die Bundestagswahlen an. Diese Wahlen sollten wir nutzen um Menschen für unsere Ideen zu begeistern- aber auch um Mitglieder zu aktivieren, zu gewinnen und zu halten.

Weiterlesen
 

Menschlichkeit jetzt: #BayernNimmtAuf

 

Die Lebensbedingungen im Hauptlager Moria auf der griechischen Insel Lesbos waren bereits vor den Bränden menschenunwürdig. Die Situation in den anderen Hotspot-Lagern ist nicht besser. Mehrere Zehntausend Geflüchtete leben seit Jahren zusammengepfercht in einfachen Zelten, fast ohne medizinische Versorgung und unter unerträglichen hygienischen Bedingungen – unter ihnen auch viele besonders schutzbedürftige Personen wie unbegleitete Kinder, alleinreisende Frauen und Menschen mit Behinderung.
 

Ein breites Bündnis aus zivilgesellschaftlichen Gruppen und Organisationen will unter der Schirmherrschaft des Schauspielers Marcus Mittermeier aktiv gegen diese Zustände werden. Wir sind mit dabei.

"Dann sieh, daß Du Mensch bleibst: Mensch sein ist vor allem die Hauptsache." Rosa Luxemburg

Petition zeichnen auf openpetition

Menschlichkeit jetzt auf Facebook

  Weiterlesen
 
 

Langfristige Planung

 

Diese Übersicht ist eine Orientierungshilfe für Eure Planung bis Oktober 2021 in den Kreisverbänden.

März 2021

April 2021

  • Ostermärsche
  • Leitantrag Wahlprogramm 2021

Mai 2021

  • Erster Mai
  • Vorwahlkampf
  • Einreichung der Landesliste und der Direktkandidat*innen beim Landeswahlleiter
  • Programmdebatte

Juni 2021

  • 19. / 20. Juni: Bundesparteitag zum Beschluss des Wahlprogramms

Juli 2021

  • Auslieferung Wahlkampfmaterial an die Kreisverbände

August 2021

  • Plakatkampagne

September 2021

  • heiße Phase Wahlkampf
  • 26. September: Bundestagswahl

Oktober 2021

  • vorr. Landesparteitag
 
 

Termine im Landesverband

 

Landesparteitag in Augsburg
16. Oktober 2021

 

Erste Sitzung des 13. Landesparteitages mehr

 

Gründung der LAG Verkehr
6. November 2021, 10:00 - 16:00 Uhr

 

Linke und damit sozial-ökologische Verkehrspolitik versucht die politischen Voraussetzungen dafür zu schaffen, dass die Verlagerung von Flug- und Straßenverkehr auf die Eisenbahn, die Tram, den Omnibus und den nichtmotorisierten Verkehr vorangetrieben werden kann. Wir wollen ein Ende der umweltschädlichen direkten und indirekten Subventionen... mehr

 

 
 

Sitzungen des Landesvorstandes

 

Geschäftsführender Landesvorstand
2. November 2021, 18:00 - 20:00 Uhr

 

In seiner Sitzung bereitet der geschäftsführende Landesvorstand u.a. die Sitzung des Landesvorstandes vor

 

Landesvorstand
12. - 13. November 2021, 18:00 - 17:00 Uhr

 

Sitzung des Landesvorstandes

 

Geschäftsführender Landesvorstand
30. November 2021, 18:00 - 20:00 Uhr

 

In seiner Sitzung bereitet der geschäftsführende Landesvorstand u.a. die Sitzung des Landesvorstandes vor

 

Landesvorstand
11. Dezember 2021, 11:00 - 17:00 Uhr

 

Sitzung des Landesvorstandes

 

Landesvorstand
13. Januar 2022, 11:00 - 17:00 Uhr

 

Sitzung des Landesvorstandes

 

 
 

Impressum

DIE LINKE. Landesverband Bayern
Äußere Cramer-Klett-Straße 11-13
90489 Nürnberg
Telefon: +49 911 431 072 4
Fax: +49 911 431 220 40
info@die-linke-bayern.de