Neues aus dem Landesverband | 2021 KW 2

 

Inhaltsverzeichnis

 
  1. Menschenverachtende Abschiebung über Weihnachten
  2. Arbeitskampf bei Amazon
  3. Super-Tuesday
  4. Kampagnenseminar 2021
  5. Daten für den Gleichstellungsbericht
  6. Linksfraktion / RLS: Systemrelevant? Systemwechsel! - Pflege- und Gesundheitsratschlag
  7. Aus den Kreisverbänden
  8. Langfristige Planung
  9. Termine im Landesverband
  10. Sitzungen des Landesvorstandes

Dieser Newsletter geht an alle Mandats- und Funktionsträger*innen im Landesverband Bayern. Bitte leitet relevante Informationen an interessierte Genoss*innen weiter.

Die letzten Ausgaben dieses Newsletters können online auf unserer Internetpräsenz gelesen werden.

 

Liebe Genossinnen und Genossen,

erstmal wünsche ich euch einen guten Start in das neue Jahr 2021! 

DIE LINKE ist auch über den Jahreswechsel aktiv gewesen. So haben sich Genoss*innen gegen die Abshiebung von Mimi engagiert, die Streikenden bei amazon untersützt, um nur zwei Beispiele zu nennen.

Aktuell sehen wir: #linkswirkt: Staatsregierung gibt bei Druck um FFP2-Masken für Bedürftige nach.

Die Bundestagswahl wirft ihre Schatten voraus: Damit wir gut vorbereitet in den Wahlkampf ziehen und bei den Wahlen erfolgreich abschneiden, ist es wichtig, uns gut vorzubereiten und uns weiterzubilden. In diesem Newsletter findet ihr einige Angbote: z. B. Super-Tuesday und den Kampagnenstart. BItte nutzt diese und gebt die Daten auch an interessierte Genoss*innen in euren Kreisverbänden weiter.

Gesund bleiben/werden und Hände waschen!

Für den Landesverband

Martin Böck
(Assistenz der Landesgeschäftsführung)

 
 

Menschenverachtende Abschiebung über Weihnachten

 

„In einer Stadt der Menschenrechte und noch dazu an Weihnachten die Abschiebung einer schwerkranken Frau in die Wege zu leiten und so eiskalt durchzuführen, ist an Grausamkeit nicht zu überbieten.“

Kathrin Flach Gomez, Landessprecherin DIE LINKE. Bayern

Über die Weihnachtsfeiertage wurde die schwerkranke Äthiopierin Mimi T. abgeschoben. Trotz zahlreicher Interventionsversuche von Aktivist:innen und Genoss:innen konnte dieser menschenverachtende Prozess nicht gestoppt werden. Im Artikel der Frankfurter Rundschau wird darüber berichtet:
https://www.fr.de/politik/abschiebeskandal-mimi-alptraum-wurde-wahr-90154469.html
 

Weiterlesen
 
 

Arbeitskampf bei Amazon

 

Kurz vor Weihnachten kam es beim Amazon-Standort Graben bei Augsburg zum mehrtägigen Streik. Wir haben bei der zuständigen ver.di-Sekretärin nachgefragt:
Wieso sind die Arbeitsbedingungen bei Amazon so problematisch?
Was hat es damit auf sich, dass Amazon Führungskräfte mit militärischem Hintergrund sucht?
Wo versagt die Regierung im Zusammenhang mit Großkonzernen wie Amazon?
Diese und weitere Fragen beantwortet Sylwia Lech im Interview mit Ates Gürpinar.
https://fb.watch/2ZohwsEEoz/

Weiterlesen
 
 

Super-Tuesday

 

seit dem 12. Januar 2021 ist jeder Dienstag ein Super Tuesday. Unsere neue Online-Workshop-Reihe zeigt euch alle Facetten eines erfolgreichen Wahlkampfes – vom Infostand und Haustürgesprächen über Organizing-Strategien bis zum gelungenen Social-Media-Auftritt. Immer geht es um praktischen Wahlkampf, aber jedes Mal zu einem anderen Thema, mit einem anderen Fokus und anderen Tricks aus dem Methodenkoffer. Mal vormittags, mal abends, denn nicht jeder kann zur gleichen Zeit. Jeder Super Tuesday kann unabhängig besucht werden, und natürlich gilt: Mehr ist mehr!

Die Termine stehen schon jetzt, deswegen: sagt es weiter und meldet Euch heute noch an. Noch besser: Tragt euch hier ein, wenn ihr über den Super Tuesday und andere Bildungsangebote der LINKEN auf dem Laufenden gehalten werden wollt. Die Anmeldung zur jeweiligen Veranstaltung ist frühestens 6 Wochen im Voraus und bis Sonntag vor der jeweiligen Veranstaltung möglich. Schaut also immer mal wieder vorbei, um euch für neue Veranstaltungen anzumelden.

Nächster Termin: 19. Januar 2021, 20:00-22:00 Uhr Lass uns reden! Einwänden gegen unser Programm begegnen

Weiterlesen
 
 

Kampagnenseminar 2021

 

Liebe Genossinnen und Genossen,

 wie bereits in den letzten Jahren, so wollen wir auch 2021 mit einem Kampagnen-Seminar beginnen. Der Bereich Kampagnen / Parteientwicklung in der Bundesgeschäftsstelle wird am Freitag, den 22. Januar einen eintägigen Workshop zum Thema Kampagnenarbeit durchführen. Geplant sind Vorträge und anschließende kurze Diskussionen rund um das Thema Kampagnenarbeit, Kampagnenführung und Tools für die eigene Arbeit. Zielgruppen für diesen Workshop sind Kampagnen- und Wahlkampfverantwortliche in den Landes- und Kreisverbänden. Eigenes Wissen und Erfahrungen in der Kampagnenführung sind von Vorteil.

In diesem Jahr haben wir folgende, schöne Angebote für euch:

Freitag, den 22. Januar

10.00 Uhr: Wie gewinne ich eine Oberbürgermeisterwahl? - Die Wahlkampf-Kampagne von Luigi Pantisano (Konstanz). Mitten im tiefen Baden-Württemberg hat ein Kandidat der LINKEN im Bündnis mit anderen Akteuren fast die Oberbürgermeisterwahl gewonnen. Wie es dazu kam und was Luigi alles richtig gemacht hat, darüber wird er euch berichten.

12.00 Uhr: Eine Wahlkampf-App als Eierlegende-Wollmilchsau für unseren Bundestagswahlkampf? Es gibt sie!  In den nächsten Wochen wird eine neue LINKE App für unseren Wahlkampf veröffentlicht. Ob Haustürgespräche, Zeitungen stecken oder Infostände organisieren und Leute aktivieren. Über unser neues Mammutprojekt wird Susanne Lang berichten und die App vorstellen.

14.00 Uhr: 35.000,- € Spenden einsammeln? Für einen Kommunalwahlkampf? Ja das geht! Wie man das macht hat der Kreisverband München in beeindruckender Weise aufgezeigt. Tino Wagner aus dem Landesverband Bayern wird euch den Ansatz, Tipps und Tricks vorstellen. Zum Nachahmen dringend empfohlen! 

Die Konferenz wird über Zoom stattfinden. https://us02web.zoom.us/j/84796642781?pwd=T2pLeEdmTmIxSlRIZ0lMNzd5a1BJQT09 Kenncode: 542497

Mit solidarischen Grüßen

Tim Herudek

 
 

Daten für den Gleichstellungsbericht

 

Liebe Genoss*innen,

allem voran wünsche ich euch ein gesundes Neues Jahr für euch und eure Lieben.

In der Bundesgeschäftsstelle wird wieder am aktuellen Gleichstellungsbericht der LINKEN geschrieben. Die Mitgliederzahlen entnehmen wir dem Mitgliederprogramm.

Aus  allen Kreisverbänden benötigen wir bitte die Anzahl der Mitglieder im Kreisvorstand und die Zahl der weiblichen Vorstandsmitglieder zum Stichtag 31. Dezember 2020. Diese Zahlen sind nicht einheitlich im Mitgliederprogramm erfasst. Deshalb brauchen wir an dieser Stelle bitte eure Unterstützung.

Außerdem, sofern vorhanden, ebenso die Zahlen aus den Kommunalfraktionen. In den Kommunalfraktionen geht es in erster Linie um die Gesamtzahl der Fraktionsmitglieder und den Frauenanteil.

Bitte sendet mir eure Daten bis zum 31. März 2021 an feministische.politik@die-linke.de

 

Vielen Dank und herzliche Grüße,​

Antje Schiwatschev

 
 

Linksfraktion / RLS: Systemrelevant? Systemwechsel! - Pflege- und Gesundheitsratschlag

 

Pflege- und Gesundheitsratschlag der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag und der Rosa-Luxemburg-Stiftung

Online-Podiumsdiskussionen

Während der ersten Corona-Pandemie wurden sie gefeiert und beklatscht: Die Beschäftigten in Krankenhäusern und der Altenpflege. Doch die Kluft zwischen ihrem Status als »systemrelevante Held*innen« und ihren realen Arbeitsbedingungen wird nicht kleiner, sondern größer. Diese Online-Veranstaltungsreihe wirft einen Blick auf die aktuelle Lage in Kliniken und Pflegeheimen und die Kämpfe der Beschäftigten um die dringend nötige Verbesserung von Arbeitsbedingungen und der Gesundheitsversorgung.

In sechs aufeinanderfolgenden Veranstaltungen werden Erfahrungen mit Missständen, der Bekämpfung gewerkschaftlicher Organisierung und erfolgreichem Widerstand ausgetauscht: Sie reichen von den USA, England, Frankreich, Bulgarien bis nach Deutschland.

Nächster Termin: Donnerstag, 21. Januar 2021, 18 – 19.30 Uhr

Ein bisschen Zuckerbrot, viel Peitsche: Wo stehen wir im Kampf um Aufwertung der Pflegearbeit?

Weiterlesen
 
 

Aus den Kreisverbänden

 

Region Ingolstadt: Material OnlineWahlen

 

Der Kreisverband Region Ingolstadt hat im Dezember auf seiner als Vidoekonferenz abgehaltenen Kreismitgliederversammlung mittels heliosvoting digital einen neuen Vorstand gewählt. Das Ergebnis der Wahl wurde anschliessend den Mitgliedern per Briefentscheid zur Bestätiung vorgelegt. Die Auszählung findet am morgigen Freitag, den 15. Januar 2021 statt.

Der Kreisverband stellt seine Unterlagen anderen Kreisverbänden als Muster zur Verfügung. Nachfragen dürft ihr gerne an Christian Pauling unter  pauling@dielinke-ingolstadt.de richten.

Weiterlesen
 

Nürnberg: Stadtratspodcast: Drei im Weggla

 

Die LINKE im Nürnberger Stadtrat hat nun einen Podcast. In der ersten Episode sprechen Kathrin Flach Gomez und Titus Schüller über den Erfolg des  Bürgerbegehrens und das damit erkämpfte Sozialticket für 15 Euro ab 1. Januar 2021. Verkehrspolitisch geht es weiter mit dem aktuellen Stand des Radentscheides. Außerdem geht es um den gemeinsamen Kampf der Beschäftigten der Servicegesellschaft des Klinikums Nürnberg für deren Eingliederung in den TVÖD. Zum Schluss gibt es noch Hintergründe zur Abschiebung von Mimi T. und der Rolle der CSU und SPD in der Nürnberger Migrationspolitik.

https://drei-im-weggla.podigee.io/1-neue-episode

Weiterlesen
 
 

Langfristige Planung

 

Diese Übersicht ist eine Orientierungshilfe für Eure Planung bis Oktober 2021 in den Kreisverbänden.

Januar 2021

  • Kreisvorsitzendenkonferenz und Jahresauftakt

Februar 2021

  • Entwurf Bundestagswahlprogramm
  • Programmdiskussion

März 2021

  • 20. März: Bundesparteitag zur Nominierung der Spitzenkandidat*innen
  • 27. März: LandesvertreterInnenversammlung zur Nominierung der Landesliste für die Bundestagswahl 2021

April 2021

  • Ostermärsche
  • Leitantrag Wahlprogramm 2021

Mai 2021

  • Erster Mai
  • Vorwahlkampf
  • Einreichung der Landesliste und der Direktkandidat*innen beim Landeswahlleiter
  • Programmdebatte

Juni 2021

  • 19. / 20. Juni 2021 Bundesparteitag zum Beschluss des Wahlprogramms

Juli 2021

  • Auslieferung Wahlkampfmaterial an die Kreisverbände

August 2021

  • Plakatkampagne

September 2021

  • heiße Phase Wahlkampf
  • 26. September 2021 Bundestagswahl

Oktober 2021

  • vorr. Landesparteitag
 
 

Termine im Landesverband

 

Landesparteitag in Augsburg
16. Oktober 2021

 

Erste Sitzung des 13. Landesparteitages mehr

 

Gründung der LAG Verkehr
6. November 2021, 10:00 - 16:00 Uhr

 

Linke und damit sozial-ökologische Verkehrspolitik versucht die politischen Voraussetzungen dafür zu schaffen, dass die Verlagerung von Flug- und Straßenverkehr auf die Eisenbahn, die Tram, den Omnibus und den nichtmotorisierten Verkehr vorangetrieben werden kann. Wir wollen ein Ende der umweltschädlichen direkten und indirekten Subventionen... mehr

 

 
 

Sitzungen des Landesvorstandes

 

Geschäftsführender Landesvorstand
2. November 2021, 18:00 - 20:00 Uhr

 

In seiner Sitzung bereitet der geschäftsführende Landesvorstand u.a. die Sitzung des Landesvorstandes vor

 

Landesvorstand
12. - 13. November 2021, 18:00 - 17:00 Uhr

 

Sitzung des Landesvorstandes

 

Geschäftsführender Landesvorstand
30. November 2021, 18:00 - 20:00 Uhr

 

In seiner Sitzung bereitet der geschäftsführende Landesvorstand u.a. die Sitzung des Landesvorstandes vor

 

Landesvorstand
11. Dezember 2021, 11:00 - 17:00 Uhr

 

Sitzung des Landesvorstandes

 

Landesvorstand
13. Januar 2022, 11:00 - 17:00 Uhr

 

Sitzung des Landesvorstandes

 

 
 

Impressum

DIE LINKE. Landesverband Bayern
Äußere Cramer-Klett-Straße 11-13
90489 Nürnberg
Telefon: +49 911 431 072 4
Fax: +49 911 431 220 40
info@die-linke-bayern.de