Landesverband Bayern
Neues aus dem Landesverband | 2021 KW 43

Liebe Genoss:innen,

die IG Metall mobilisiert unter dem Motto Fairwandel nach Augsburg, Schweinfurt und München für den sozial-ökologischen Wandel und setzt die neue Bundesregierung unter Druck.

Fridays for Future hat einen 100-Tage-Forderungskatalog an die neue Bundesregierung vorgelegt.

DIE LINKE wird nur erfolgreich sein, wenn wir alle gemeinsam uns an eine grundlegende Neuaufstellung machen. Dafür hat der Parteivorstand auf seiner Klausur erste Schritte beschlossen. Ein Element muss eine verbesserte Zusammenarbeit von Partei und Fraktion sein. Die Vorschläge des Parteivorstands an die Bundestagsfraktion findet ihr hier.

Die neue Bundestagsfraktion hat sich inzwischen auf ihrer Klausur in Leipzig getroffen und als Fraktionsvorsitzende Dietmar Bartsch und Amira Mohamed Ali gewählt. Die weiteren Ergebnisse der Fraktionsklausur finden sich demnächst unter www.linksfraktion.de 

Für den Landesverband

Max Steininger


Dieser Newsletter geht an alle Mandats- und Funktionsträger:innen im Landesverband Bayern. Bitte leitet relevante Informationen an interessierte Genoss:innen weiter.

Die letzten Ausgaben dieses Newsletters können online auf unserer Internetpräsenz gelesen werden.

 

Inhaltsverzeichnis

 
  1. Material zum Aktionstag Fairwandel
  2. Datenschutzunterweisung für Amts- und Mandatsträger der LINKEN
  3. Vernetzung Pflegestreiks
  4. Rosa-Luxemburg-Stiftung / Kurt-Eisner-Verein
  5. Aus den Landesarbeitsgemeinschaften
  6. Hausmeisterei: Kreisverbandsarbeit
  7. Langfristige Planung
  8. Sitzungen des Landesvorstandes
 

Material zum Aktionstag Fairwandel

 

Mit dem Sondierungspapier wird deutlich: Die Ampel-Koalition von SPD, Grünen und FDP wird eine Regierung des Stillstands. Die zentralen Herausforderungen unserer Zeit werden nicht angegangen. Wenn nicht noch ein Wunder geschieht, dann wird Lindners FDP die künftige Marschrichtung vorgeben. Schon jetzt steht fest: Es wird keine Vermögenssteuer geben, folglich keine Umverteilung von oben nach unten. Die Rente soll kapitalisiert werden. Wirksamer Schutz für Mieterinnen und Mieter ist Fehlanzeige, ebenso die Bürgerversicherung. Wir machen Druck, dass die Kosten der Corona-Krise, der Klimakatastrophe sowie des Umbaus der Industrie nicht auf die Beschäftigten und die Mehrheit der Bevölkerung abgewälzt werden.

Als LINKE unterstützen wir deshalb die Aktionswoche „Gerechtigkeit jetzt!“ vom 22. bis 29. Oktober sowie den dezentralen Aktionstag „Fairwandeln“ der IG Metall am 29. Oktober. Im Rahmen der Aktionswoche finden unter anderem zwei Demonstrationen statt, an denen wir uns als LINKE beteiligen: Der Globale Klimastreik von Fridays for Future am 22.10. und die „Solidarisch geht anders“-Demo für einen gerechten und ökologischen Umbau der Wirtschaft am 24.10 in Berlin.

Weitere Informationen Bündnis Gerechtigkeit jetzt: https://gerechtigkeitjetzt.de/

Weitere Informationen Aktionstag Fairwandeln IG Metall: https://www.igmetall.de/thema/fairwandel-aktionstag-29-0ktober-2021

Unter dem Motto „Gerechtigkeit jetzt!“ gibt es einen aktuellen Flyer mit dem Ihr die Koalitionsgespräche mit eigenen Aktionen und Infoständen kritisch begleiten könnt. Den Flyer könnt Ihr hier herunterladen und selbst ausdrucken: https://die-linke.de/gerechtigkeit-jetzt

Zur Unterstützung der „Fairwandel“-Aktionen gibt es einen aktuellen Flyer der BAG Betrieb und Gewerkschaft. Den findet Ihr im Anhang. Für die sozialen Medien könnt Ihr gerne diese Share-Pics nutzen: https://filebox.die-linke.de/index.php/s/eZSdZQA8iz8ACbp

 
 

Datenschutzunterweisung für Amts- und Mandatsträger der LINKEN

 

Im November ist wieder die jährliche(!) Datenschutzunterweisung gemäß Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) für alle Amts- und Mandatsträger*innen in der LINKEN.Bayern geplant. Es handelt sich um eine Onlinepräsentation, die in freier Zeiteinteilung durchgeklickt werden kann. Zum Abschluss findet sich ein kleiner Verständnistest zum Ankreuzen (welcher beliebig oft wiederholt werden kann). Die erfolgreiche Durchführung des Tests ist Bedingung für die Ausstellung des Teilnahmezertifikats.

Die Einladung geht automatisch per Email an:

  • Vorstandsmitglieder (Land, Kreis, Ort)
  • Finanzrevisionskommissionen (Land, Kreis)
  • Mitgliederverwalter*innen
  • Mandatsträger*innen
  • Schiedskommission
  • Bayerische Mitglieder im Bundesausschuss
  • Delegierte und Ersatzdelegierte des Landesparteitags

Es gilt immer das zuletzt an die LGSt übermittelte unterschriebene Wahlprotokoll.

Zeitplan:

  • Bis 28.10.21: Anmeldung an max.steininger@die-linke-bayern.de, welche Mitglieder zusätzlich zu den genannten (und bei der Geschäftsstelle gemeldeten) die Einladung zur Unterweisung erhalten sollen, weil sie z.B. künftig für ein Parteiamt kandidieren möchten/sollen.
  • Ca. 2.11.21: Einladung zur Online-Datenschutzunterweisung samt Abschlusstest per Email durch Karsten Neumann, Datenschutzbeauftragter der Bundesgeschäftsstelle DIE LINKE.
  • 30.11.21: letzte Frist zur Durchführung des Online-Tests. Im Anschluss Zustellung der Teilnahmezertifikate.
  • 4.12.21: Videokonferenz: Einführung in die Mitgliederdatenbank und das Kassenbuch für Schatzmeister*innen und Mitgliederdatenverwalter*innen. Das Datenschutzzertifikat ist Bedingung für die Teilnahme.
 
 

Vernetzung Pflegestreiks

 

Die Auseinandersetzung bei Vivantes und Charite hatte in der Art und Weise war nicht nur in ihrem Erfolg, sondern auch in der Art und Weise des Streiks etwas besonderes. Es gab einige Anfragen für einen Austausch mit den Streikenden: Wer Interesse hat, meldet sich bitte bei ates.guerpinar@die-linke-bayern.de.

 
 

Rosa-Luxemburg-Stiftung / Kurt-Eisner-Verein

 

Einführung in Film, Kamera und Schnitt für politische Aktivist*innen

München, 30. Oktober 2021, 10:00 - 17:00 Uhr

 

Der Workshop vermittelt grundlegende Kenntnisse in Technik und Gestaltung dokumentarischer und szenischer Filmaufnahmen.

Weiterlesen
 
 

Aus den Landesarbeitsgemeinschaften

 

Aufruf zur Gründung der LAG Verkehr

 

Linke und damit sozial-ökologische Verkehrspolitik versucht die politischen Voraussetzungen dafür zu schaffen, dass die Verlagerung von Flug- und Straßenverkehr auf die Eisenbahn, die Tram, den Omnibus und den nichtmotorisierten Verkehr vorangetrieben werden kann.

Wir wollen ein Ende der umweltschädlichen direkten und indirekten Subventionen zugunsten des öffentlichen Verkehrs. Daran möchten wir als bayerische LINKE kraftvoll und mit Freude arbeiten.

Die Initiatoren laden herzlich zur Gründungsversammlung ein:

Samstag, 06.11.2021, 10:00–16:00 Uhr, Kreisbüro DIE LINKE. München, Schwanthalerstr. 139, 80339 München

Die Gründungsversammlung findet als Hybrid-Veranstaltung statt, hier der Link zur digitalen Konferenz: videokonferenz.die-linke.de/b/and-kzm-dqt-mpl

Bitte gebt uns möglichst bis 31.10.2021 per E-Mail Bescheid, ob ihr ins Kreisbüro kommen oder per digitaler Konferenz teilnehmen wollt: andreas.paula@die-linke-muc.de

Wir freuen uns schon sehr auf unsere gemeinsame verkehrspolitische Arbeit mit dir, liebe*r Genoss*in!

Solidarische Grüße von den beiden Initiatoren

Andreas (Andy) Auchter-Paula und Michael Schnitker

 

Teffen der Bayerischen LAG Drogenpolitik

 

Die ByLagDrogenpolitik trifft sich am 7.11.21 um 11:00 im 

Kreisbüro DIE LINKE. München, Schwanthalerstr. 139, 80339 München.

Jede*r ist herzlich eingeladen, vorbeizuschauen und mitzumachen.

Thema: Wie geht`s mit uns weiter nach der BTW `21?

Teilnahme auch über Zoom möglich.

Zugangsdaten werden bei Anmeldung rechtzeitig per Mail verschickt.

Anmeldung bitte unter: ByLagDropo@gmx-topmail.de

Die Anzahl der Plätze im Kreisbüro ist begrenzt!

Es gilt die 3G Regelung.

 

Es freuen sich auf Euer Erscheinen

Eure Münchner Dropos

 
 

Hausmeisterei: Kreisverbandsarbeit

 

Auf unserer Cloud haben wir für die Arbeit in Kreis- und Ortsvorständen eine Sammlung von Handreichungen und Vorlagen hinterlegt. Von GEMA über Pressearbeit, Tipps zur Vorstandsarbeit bis zu Logos und Schriften. Im Ordner Mitgliederversammlung findet Ihr Muster-Einladungen, Stimmkarten, Wahlzettel,  Musterprotokolle, Musteranträge, Musterprotokolle und eine Checkliste für Veranstaltungsplanungen.

Mit einem eigenen Account in der Bundescloud könnt ihr über das Drei-Punkte-Menü rechts oben diese Ordner zu eurer eigenen Cloud hinzufügen.

Schickt uns gerne Eure Wünsche, Verbesserungen und eigene Vorlagen an max.steininger@die-linke-bayern.de.

 
 

Langfristige Planung

 

Diese Übersicht ist eine Orientierungshilfe für Eure Planung in den Kreisverbänden.

November 2021

  • 27.11.2021 Bezirksversammlung Oberpfalz (Schwarzenfeld)
  • 27.11.2021 Bezirksversammlung Mittelfranken (Nürnberg)
  • digitale Datenschutzunterweisung für Amts- und Mandatsträger:innen
 

Dezember 2021

 
  • 4.12.2021 Online-Schulung für Schatzmeister:innen und Mitgliederverwalter:innen
  • Bezirksversammlungen zur Wahl der neuen Bundesparteitagsdelegierten

Januar 2022

  • Bezirksversammlungen zur Wahl der neuen Bundesparteitagsdelegierten
  • 15.1.2022 Landesfinanzrat
  • 21.-23.1.2022 Klausurtagung des Landesvorstands

Februar 2022

  • 5.2.2022 offene Kreisvorsitzendenkonferenz zur Auswertung der Bundestagswahlen

März 2022

  • Betriebsratswahlen
 
 

Sitzungen des Landesvorstandes

 

Die parteiinternen Protokollen des Landesvorstands liegen in unserer Cloud.

Weiterlesen
 

Landesvorstandsklausur    Landesvorstand
22. - 23. Januar 2022

 

 

Geschäftsführender Landesvorstand    Landesvorstand
8. Februar 2022, 18:00 - 20:00 Uhr

 

 

Landesvorstand    Landesvorstand
19. Februar 2022, 11:00 - 17:00 Uhr

 

 

Geschäftsführender Landesvorstand    Landesvorstand
9. März 2022, 18:00 - 20:00 Uhr

 

 

Landesvorstand    Landesvorstand
19. März 2022, 11:00 - 17:00 Uhr

 

 

 
 

Impressum

DIE LINKE. Landesverband Bayern
Äußere Cramer-Klett-Straße 11-13
90489 Nürnberg
Telefon: +49 911 431 072 4
Fax: +49 911 431 220 40
info@die-linke-bayern.de