Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Ausschreibung

Zum nächstmöglichen Termin hat der Landesverband Bayern der Partei DIE LINKE folgende Stelle als Elternzeitvertretung zu besetzen. Die Stelle läuft über zwei Monate Vollzeit mit der Option auf entsprechend längere Teilzeit. Die Ausschreibung soll intern/extern erfolgen.

Landesgeschäftsführer/in

Die Stelle der Landesgeschäftsführer/in der Partei DIE LINKE. Bayern beinhaltet insbesondere folgende Aufgaben:

  • Organisation der Landesgeschäftsstelle
  • Ansprechpartner/in für und Zusammenarbeit mit Kreisverbänden und Aktiven
  • Verantwortung für die Pressearbeit des Landesverbandes (Pressemitteilungen, Organisation von Pressekonferenzen) und Unterstützung der Kreisverbände
  • Qualifizierung für die politische Alltagsarbeit
  • Zusammenarbeit/Kontakt zu den Landesarbeitsgemeinschaften, Mitgliederdatenverwaltung und Schiedskommission
  • Koordination von Kampagnen
  • Ansprechperson in Satzungsfragen
  • Unterstützung der Arbeit des Landesvorstands: Tagesordnungen, Einladungen, Rahmenbedingungen der Sitzungen, Erstellung von Sitzungsvorlagen usw.
  • Kontakt zu unseren Abgeordneten, Parteivorstandsmitgliedern und Bundesgeschäftsstelle

Die/der Landesgeschäftsführer/in ist direkt dem geschäftsführenden Landesvorstand, vertretungsweise den Landessprecher/innen unterstellt und dem Landesvorstand zugeordnet.

Insbesondere folgende Anforderungen sind an diese Stelle gestellt:

  • Mitgliedschaft in der Partei DIE LINKE.
  • Erfahrung in organisatorischer Projektarbeit
  • Hohe soziale Kompetenz, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • EDV-Kenntnisse (MS Office u.a.)
  • Führerschein Klasse B
  • Selbständige Arbeitsweise und Belastbarkeit
  • Bereitschaft zur Mobilität

Aussagefähige Bewerbungen bitte bis zum 28. Januar 2022 an:
Ates Gürpinar
Landessprecher
ates.guerpinar@die-linke-bayern.de

 


Spenden

für eine unabhängige, solidarische, linke Politik

  • Deine Spende ist wichtig, damit wir stark sein können für eine gerechte und friedliche Politik.
  • DIE LINKE nimmt keine Spenden von Konzernen und Lobbyisten an – als einzige im Bundestag vertretene Partei.
  • Bis zu 50 Prozent Deiner Spende bekommst Du über die Steuererklärung wieder.