Landesverband Bayern
Neues aus dem Landesverband | 2023 KW 35

Text: Plakat in Top Lage, Bild, rechts neben dem Text: Plakat mir de Aufschrift "Bayerns OPposition, Die Linke"

Liebe Genoss:innen,

wir wollen in Bayern als die Opposition in den Landtag einziehen - als unbestechliche Stimme für mehr soziale Gerechtigkeit. Unterstütze uns bei den Wahlen und mach mit oder spende ein Großflächenplakat oder eine Kinowerbung und mach auch deine Stadt ein bisschen bunter.  plakatspende.die-linke.de

Klimagerechtigkeit heißt für uns, dass alle Maßnahmen gegen den Klimawandel so gestaltet sein müssen, dass nicht die Mehrheit die Last trägt, sondern die Superreichen und die Industrie zur Kasse gebeten werden. Das heißt zum Beispiel, dass ein Heizungsgesetz so gestaltet sein muss, dass sich jeder und jede den Heizungstausch und die notwendigen Sanierungen leisten kann. Wir wollen das einkommensabhängig mit bis zu 95 Prozent fördern. Finanziert werden soll das unter anderem durch höhere Steuern für Vermögende.

Die LINKE ist die einzige Partei, die bereit ist, sich mit Reichen und Konzernen anzulegen. Unsere Partei steht an der Seite der Beschäftigten und kämpft mit ihnen für eine gerechte und demokratische Gesellschaft. Wir sind die einzige Partei, die dem Lobbyismus von Wohnungskonzernen und fossilen Energieriesen eine Absage erteilt. Wir sind hoch motiviert, mit euch das Comeback der LINKEN zu organisieren und laden wir euch herzlich zu einem Mitgliederzoom am 6. September 2023 um 18 Uhr ein. Das ist entscheidend - nicht nur für uns als Genoss*innen der Partei, sondern für die vielen Menschen, deren Interessen in diesem Land systematisch missachtet werden.

Der 1. September ist Tag der Mahnung und der Erinnerung an die Schrecken des Zweiten Weltkrieges, zugleich steht er als Antikriegs- und Weltfriedenstag für die Verurteilung aller Kriege und den Einsatz für Frieden weltweit. Seit über einem Jahr tobt der Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine. Er bedeutet unendliches Leid, Flucht und Tod für hunderttausende Menschen. Aber nicht nur in der Ukraine, auch in anderen Ländern der Welt, z. B. im Jemen, im Sudan oder in der Sahelzone. Lasst uns deshalb mit möglichst vielen Genossinnen und Genossen am 1. September aktiv werden, um unsere friedenspolitischen Forderungen sichtbar zu machen.


Dieser Newsletter geht an Mandats- und Funktionsträger:innen im Landesverband Bayern der Partei DIE LINKE. Bitte leitet die Informationen an Genoss:innen in euren Kreisverbänden und Zusammenhängen weiter.

Auf unserer Internetpräsenz kann der Newsletter abonniert werden und die letzten Ausgaben können nachgelesen werden.

 

Inhaltsverzeichnis

 
  1. [Aufbauheld:innen] Programm für September und Oktober
  2. [Wahlkampf] Aufkleber
  3. [Wahlkampf] Gesprächsleitfaden
  4. [Wahlkampf] Bundesweites Online-Treffen zur Social-Media Unterstützung der Wahlen am 8. Oktober 2023
  5. [Wahlkampf] Kochtour
  6. [Wahlkampf] Plakatierverordnungen
  7. [Wahlkampf] Material für Wahlkämpfer:innen
  8. [Wahlkampf] Wahlkampfunterstützung erhalten
  9. [Wahlkampf | Digital] Schulungen
  10. [Wahlkampf | LINKE Shop] Rabatt für Kreisverbände
  11. [Wahlkampf] Die Arbeit im Bezirkstag
  12. [Bezirkstag] Behindertenpolitik in Oberbayern II
  13. [Landesarbeitsgemeinschaften] Einreichung der Unterlagen
  14. [Pressemeldungen]
  15. Rosa-Luxemburg-Stiftung / Kurt-Eisner-Verein
  16. [Hausmeisterei] Dokumente in les- und druckbarer Form einreichen
  17. Langfristige Planung
  18. [Landesvorstand] Termine und Protokolle
 

[Aufbauheld:innen] Programm für September und Oktober

 

[Aufbauheld:innen] Programm für September und Oktober

 

Mit der Aktionskonferenz Anfang Juli ist unser Aufbauheld:innen-Programm gestartet und wir haben mit Mitgliedern aus ganz Deutschland nicht nur über gemeinsame politische Praxis gesprochen, sondern diese angewandt. Nach diesem hoffnungsvollen Auftakt wollen wir stärker und noch mehr werden. Registriert euch als Aufbauheld:innen, wenn ihr gemeinsam daran mitarbeiten wollt, wie wir lebendige Parteiarbeit vor Ort umsetzen. Hier geht es zum Anmeldeformular.

Im Aufbauheld:innen-Programm erwarten Euch die folgenden Veranstaltungen im September und Oktober:

September 2023

  • Dienstag, 05.09.2023, 18:30-20 Uhr Aktivenaustausch
  • Mittwoch, 20.09.2023, 18:30-20 Uhr Wie plane ich eine Kampagne bei mir vor Ort?
  • Mittwoch, 27.09.2023, 18:30-20 Uhr Wie gewinne ich Mitglieder im persönlichen Gespräch?

Oktober 2023

  • Mittwoch, 04.10.2023, 18:30-20 Uhr Aktivenaustausch
  • Mittwoch, 18.10.2023, 18:30-20 Uhr Mitglieder einbinden und für gemeinsame Aktivitäten gewinnen
  • Dienstag, 24.10.2023, 18:30-20 Uhr Konflikte erkennen und verstehen

Ihr seid herzlich eingeladen vorbeizuschauen, die Einladung weiterzuleiten und Genoss*innen mitzubringen.  Wenn ihr auch auf diese Formate Lust habt und darauf ein Teil des Aufbauheld:innen Netzwerks zu werden, dann meldet euch als Aufbauheld:in an: Aufbauheldinnen: DIE LINKE. (die-linke.de)

Wir freuen uns auf die kommenden Veranstaltungen mit Euch! Für Rückfragen stehen wir euch unter der Adresse kp@die-linke.de zur Verfügung.

 
 

[Wahlkampf] Aufkleber

 

Zu einigen Themen haben wir nun auch Vorlagen für Sticker erstellt, die ihr für eure Wahlkampfaktivitäten nutzen könnt.

Weiterlesen
 
 

[Wahlkampf] Gesprächsleitfaden

 

Ihr wollt telefonisch, Genoss:innen und Sympathisant:innen zur Teilnahme an Aktionen gewinnen, seid euch aber unsicher, wie ihr dieses Gespräch führen sollt?

Dann hilft euch dieser Gesprächsleitfaden.

Weiterlesen
 
 

[Wahlkampf] Bundesweites Online-Treffen zur Social-Media Unterstützung der Wahlen am 8. Oktober 2023

 

Für Berlin und Bremen waren wir da, haben online mit gekämpft und konnten hoffentlich ein wenig zum stabilen Ergebnis in Berlin und zum überraschend guten Ergebnis in Bremen beitragen.

👉 Auch den Genoss*innen in Bayern (Anmerkung der Redaktion: also uns) und Hessen wollen wir bis zum Wahltag am 8. Oktober 2023 in den sozialen Medien zur Seite stehen.

Und damit wir uns nicht nur schriftlich sehen, laden wir euch zum gemeinsamen Zoom ein! Wir wollen über die bisherigen Erfahrungen sprechen, gemeinsam Ideen spinnen und Pläne schmieden.

🚩 Donnerstag, 7. September 2023 um 18 Uhr auf Zoom

Einladung:
Thema: LINKE Einhornfabrik Treffen 7. September 2023 - Brainstorming für Hessen und Bayern 
Uhrzeit: 7. September 2023 06:00 PM Regensburg, Bayreuth, Ansbach, Würzburg, Passau, München, Augsburg

Zoom-Meeting beitreten:

https://us02web.zoom.us/j/84180491055?pwd=Ni9wVkdUU0Z4UXliY1RRZGR2dE1zZz09

 
 

[Wahlkampf] Kochtour

 

Die Bundesgeschäftsstelle bietet an, unseren Wahlkampf mit einer Kochtour zu unterstützen. Die Idee ist, auf einem öffentlichen Platz zu kochen und das Essen anschließend zu verteilen, um mit den Menschen auf eine andere Art und Weise ins Gespräch zu kommen. Besonders schön ist es, wenn die Kandidat:innen kochen.

Der Zeitaufwand beträgt ca. 4 Stunden plus Einkauf im Vorfeld. Das Equipment wird aus Berlin gestellt und von dort gibt es auch tatkräftige Unterstützung bei allen Fragen. Zeitraum ist vom 22. September bis 6. Oktober 2023. Mehr Infos unter: https://bundescloud.die-linke.de/index.php/s/4ZdF2gtsswZcZiG

Bei Interesse meldet euch bitte bei Aaron Valent: aaron.valent@die-linke-bayern.de

  Weiterlesen
 
 

[Wahlkampf] Plakatierverordnungen

 

An diesem Wochenende beginnt in vielen Gemeinden die Plakatierungsphase. Falls ihr noch Plakatierverordnungen sucht, die Piraten hatten für die Europawahl 2019 eine Liste der Verordnungen erstellt. Einige sind zwar nicht mehr aktuell, aber ihr könnt einfach an alle aufgelisteten Mailadressen in euren Bezirken eine Mail schicken und nach den Verordnungen fragen.

https://wiki.piratenpartei.de/BY:EU-Wahl_2019/Plakatierung/Verordnungen

 
 

[Wahlkampf] Material für Wahlkämpfer:innen

 

in der Material-Cloud liegt Wahlkampfrelevantes:

  • Aufkleber zu wahlkampfrelevanten Themen als Druckvorlage
  • Battlecards der letzten Bundestagswahl und der Berliner Landtagswahlen zur Vorbereitung auf Diskussionen
  • Vorlagen für Themenflyer (Können als A5 oder als Postkarte A6 selbst gedruckt werden) 
  • Die Ausgangsbilder der Plakate in diversen Auflösungen für Social Media
  • die Druckdateien für Plakate und Stimmkreisflyer.
  • Eine Vorlage für Visitenkarten. Bei der Version mit QR Code empfiehlt es sich die Seite Bayerns-opposition.de mit Eurem Namen (mit Bindestrich) einzufügen, den ihr so auch im Kandidierendenformular angegeben habt (z.B. bayerns-opposition.de/adelheid-rupp). 
  • viele weitere Vorlagen für Social Media-Posts und zur Erstellung von Flyern und Materialien.

Einige der Dateien erfordern das professionelle Grafikprogramm InDesign. Aber auch mit der Open-Source-Lösung Scribus können die meisten Materialien erstellt und bearbeitet werden.

 
 

[Wahlkampf] Wahlkampfunterstützung erhalten

 

Bitte plant, wann ihr Unterstützung aus anderen Regionen braucht. Konkret hat die KPÖ bereits ihre Hilfe angeboten und es gibt bereits Unterstützungsangebote aus mehreren Bezirks- und Landesverbänden. Vor Ort müsst ihr euch aber melden, damit die Genossinnen und Genossen wissen, wohin sie fahren müssen.

Bitte füllt dazu so schnell wie möglich das das Formular "Bedarf Unterstützung (und Bettenbörse) LTW Bayern 2023" aus.

Weiterlesen
 
 

[Wahlkampf | Digital] Schulungen

 

Andreas Adrian hat zwei Kurse zum Selbststudium konzipiert, die ihr zeitsouverän absolvieren könnt. Bei Fragen könnt ihr euch gerne per E-Mail an andreas.adrian@die-linke-bayern.de wenden.

 
 

[Wahlkampf | LINKE Shop] Rabatt für Kreisverbände

 

Der LINKE Shop gewährt bis zum 2. Oktober 2023 Kreisverbänden in Bayern für alle Bestellungen ab 100,00 EUR einen Rabatt von 10 Prozent.  Der Code lautet YW04U8KN241K. Bitte gebt den Code beim Bezahlvorgang ein (1. Seite nach „Zur Kasse“ oder 1. Seite nach Klick auf den Warenkorb, linke Seite unter der Auftragssumme).

Weiterlesen
 
 

[Wahlkampf] Die Arbeit im Bezirkstag

 

Maria Mayr und Klaus Weber, unsere Fraktionssprecher:innen im Bezirkstag Oberbayern, möchten euch herzlich ermuntern, dass ihr sie als Kreisverbände einladet. Zum einen könnten sie vor einer Veranstaltung Gespräche mit den Kandidat:innen für den Bezirkstag führen, um ihnen gute und wichtige Informationen zukommen zu lassen. Zum anderen sind alle  - auch kleine - Veranstaltungen ein Zeichen, dass es uns gibt und wir gute Arbeit machen. Der Kreisverband Traunstein/BGL hat bereits "zugeschlagen" - eine kleine, aber feine Runde von Interessierten war da und staunte, was unsere Mandatsträger:innen im Bezirkstag leisten. Und manchmal kommt auch ein Presseartikel raus, wenn man jemanden hat, der was schreibt.

Also: E-Mail-fähiges Endgerät zücken und eine Einladung an dr.k.weber@t-online.de senden. Es gibt noch genug Termine bis zur Wahl am 8. Oktober!

 
 

[Bezirkstag] Behindertenpolitik in Oberbayern II

 

Maria Mayr und Klaus Weber berichten in der Broschüre "Behindertenpolitik in Oberbayern II" über den Gegenwind und ihre Erfolge im Bezirkstag Oberbayern.

Weiterlesen
 
 

[Landesarbeitsgemeinschaften] Einreichung der Unterlagen

 

Liebe Aktive in den landesweit anerkannten Zusammenschlüssen, bitte denkt daran, eure Unterlagen für das Jahr 2023 einzureichen, damit der Landesvorstand euch weiterhin anerkennen kann.

Landesweit ist ein Zusammenschluss dann, wenn und solange er jährlich mindestens einmal zu einer Mitglieder- oder Delegiertenversammlung einlädt [...] Landesweite Zusammenschlüsse zeigen ihr Wirken dem Landesvorstand an. Satzungen sowie Kopien des Protokolls und der Einladung der jährlichen Mitglieder- oder Delegiertenversammlungen sind zur Kenntnis an den Landesvorstand zu senden. Falls die Bedingungen nicht mehr zutreffen, wird dies in einer Landesvorstandssitzung festgestellt. [...]

§ 7 (2) Landessatzung (Hervorhebungen durch die Newsletterredaktion)

[...] Die landesweiten Zusammenschlüsse haben dazu der Landesgeschäftsstelle regelmäßig ihre aktuellen Mitgliederlisten vorzulegen. Mindestens aber einmal im Jahr bis zum 15. September der Landesgeschäftsstelle eine aktuelle Liste der Mitglieder zu übergeben.

§ 7 (7) Landessatzung (Hervorhebungen durch die Newsletterredaktion)

Bei Rückfragen wendet euch gerne an Martin Böck (martin.boeck@die-linke-bayern.de)

 
 

[Pressemeldungen]

 

Welt-AIDS-Tag

30. November 2023
Wolfgang Schulz, queerpolitischer Sprecher

 

Seit 1988 wird am 1. Dezember der 40 Mio an AIDS verstorbenen Menschen gedacht, allein 2022 verstarben 630.000 Personen weltweit an der Krankheit. Etwa 39 Mio Menschen leben heute mit HIV. Auch für ihre Rechte wird am Welt-AIDS-Tag demonstriert. Wolfgang Schulz, queerpolitischer Sprecher der bayerischen LINKEN: Den meisten der HIV-Infizierten -… Weiterlesen

Linke fordert Feiertag für alle Beschäftigten am Buß- und Bettag +++ Prekäre Familien leiden besonders

22. November 2023
Hanna Wanke

 

Pressemitteilung Die Linke Bayern Erlangen, 21. November 2023 +++ Linke fordert Feiertag für alle Beschäftigten am Buß- und Bettag +++ Prekäre Familien leiden besonders +++ Der schulfreie Buß- und Bettag in Bayern stellt Eltern jedes Jahr vor große Herausforderungen. Da auch Kindergärten und Horte häufig geschlossen sind, muss für etliche Kinder… Weiterlesen

Linke stellt Liste für die Europawahl auf

19. November 2023
Adelheid Rupp, Landessprecherin

 

Augsburg, 19.11.2023 +++ Linke stellt Liste für die Europawahl auf +++ 2 Kandidierende aus Bayern aufgestellt +++ Landesverband gratuliert den Gewählten +++ Adelheid Rupp, Landessprecherin der Linken in Bayern erklärt: „Mit einem spitzen Team und einem tollen Europaprogramm starten wir in den Wahlkampf. Herzlichen Glückwunsch an alle… Weiterlesen

 
 

Rosa-Luxemburg-Stiftung / Kurt-Eisner-Verein

 

Eine Übersicht über alle Veranstaltungen des Kurt-Eisner-Vereins findet ihr auf seiner Internetpräsenz unter bayern.rosalux.de/veranstaltungen.

 

Mobilitätswendecamp zur IAA 2023

München, 5. bis 10. September 2023

 

Das «Mobilitätswendecamp zur IAA 2023» soll Wissen teilen und erweitern, solidarische Praxis direkt erfahrbar machen und ein vernetzendes Element für verschiedene Proteste gegen die Internationale Automobil-Ausstellung IAA in München sein. Bei dem politischen Bildungsprogramm wollen wir Utopien einer demokratischeren und gerechteren Welt austauschen, weiterentwickeln und in die Praxis umsetzen. Erwartet werden 1000 Klima-Aktivist*innen aus dem gesamten Bundesgebiet. Darüber hinaus sind die Bildungsveranstaltungen auf dem Camp offen für die interessierte Öffentlichkeit.

Weiterlesen
 

Verkehrswende, Gewerkschaften und die Zukunft der Arbeit

München, Donnerstag, 7. September 2023, 19:00 - 20:00 Uhr

 

Die Industrie muss schrumpfen und sich radikal ändern. Was wird dann aus den Jobs bei BMW, Schaeffler & Co.?

Die Transformation der Autoindustrie ist in vollem Gange. Stichworte für den Umbau in Deutschland sind Transnationalisierung, verschärfte Konkurrenz und Verlagerungen, der nächste Rationalisierungsschub, Digitalisierung der Mobilität und ökologische Modernisierung mit Antriebswechsel auf E-Mobilität. Jeder dieser Aspekte ist verbunden mit Druck auf tarifliche Standards, Löhne und Arbeitsbedingungen, mit wachsenden Anforderungen und Arbeitsverdichtung, Unsicherheit und Beschäftigungsabbau von mehreren Hunderttausend Menschen.

Weiterlesen
 
 

[Hausmeisterei] Dokumente in les- und druckbarer Form einreichen

 

Wenn ihr Dokumente digitalisiert und diese an die Landesgeschäftsstelle schickt, achtet bitte darauf, dass sie gut lesbar und druckbar sind. Aus der Hand geschossene Fotos sind nicht geeignet. Besser sind Fotos, die mit einem Programm in eine pdf-Datei umgewandelt wurden. Wenn ihr kein Programm zur Hand habt, sucht einfach im App- oder Playstore nach "pdf erstellen" oder schaut, ob euer pdf-Betrachter das auch kann. Wenn ihr einen Scanner habt, könnt ihr die Dokumente auch damit digitalisieren.

 
 

Langfristige Planung

 

Diese Übersicht ist eine Orientierungshilfe für Eure Planung in den Kreisverbänden. Ein Liste anstehender Termine befindet sich auf der Internetpräsenz des Landesverbandes.

September 2023

  • Heiße Wahlkampfphase

Oktober 2023

  • 8. Oktober 2023: Landtags- und Bezirkswahlen in Bayern

November 2023

  • 17. bis 19. November 2023: Bundesparteitag in Augsburg
 
 

[Landesvorstand] Termine und Protokolle

 

Sitzungen und andere wichtige Termine des Landesvorstandes sind im Landesvorstandskalender eingetragen. Protokolle der Landesvorstandssitzungen sind in der Bundescloud parteiöffentlich einsehbar.

 
 

Impressum

DIE LINKE. Landesverband Bayern
Äußere Cramer-Klett-Straße 11-13
90489 Nürnberg
Telefon: +49 911 431 072 4
Fax: +49 911 431 220 40
info@die-linke-bayern.de