Zum Hauptinhalt springen

Bezirkstag Oberbayern

Klaus Weber

klaus.weber@die-linke-bayern.de

Maria Mayr

maria.mayr@die-linke-bayern.de

Stefanie Kirchner

stefanie.kirchner@die-linke-bayern.de

  • Gesundheits- und Krankenpflegerin
  • Fachbereichsvorstandsmitglied in der Ver.di Fachbereich 03

Aktuelle Meldungen


Dr. Klaus Weber, Fraktionssprecher der LINKEN im Bezirkstag von Oberbayern

STEUERGELDER FÜR RUHESTÄTTEN VON SS-LEUTEN UND KRIEGSVERBRECHERN

Die Nazis fangen wieder an zu morden; die geistigen Brandstifter (Seehofer: "Wir werden uns gegen Zuwanderung in deutsche Sozialsysteme wehren - bis zur letzten Patrone"; Salvini über Flüchtlinge: "Da kommt eine Ladung Menschenfleisch zu uns") tun so, als hätten sie nicht an der verbalen Vorbereitung dieser Morde mitgearbeitet. Täter wurden und... Weiterlesen


Newsletter Mai 2019

Klaus Weber, Bezirksrat Oberbayern
Klaus Weber(DIE LINKE)

Arbeitsbedingungen in Kliniken des Bezirks Oberbayern, Diskriminierung durch die kirchlichen Arbeitgeber, Denkmalschutz und Verstöße dagegen, Auseinandersetzung mit der AfD sowie Zusammenarbeit mit Behindertenverbänden: dazu ist im ersten NEWSLETTER der LINKEN Fraktion im Bezirkstag von Oberbayern eine Menge Material zu finden. Und: Alle 4 Anträge und die ersten Anfragen (11) sind gelistet! Weiterlesen


Bezirkstag Oberbayern

LINKE Fraktion stellt Antrag auf AfD-Missbilligung

Nach dem Eklat im oberbayerischen Bezirkstag hat die LINKE Fraktion den Antrag gestellt, die hitlerverehrenden Äußerungen des AfD-Bezirksrats Groß zu missbilligen. Der Antrag wird im Juli 2019 im Plenum des Bezirkstags verhandelt. Antrag_2_Missbilligung_AfD_2019.pdf  Weiterlesen


Aktuelle Haushaltsrede aus dem Bezirkstag Oberbayern

Bezirksrat und Fraktionssprecher der LINKEN im Bezirkstag Oberbayern Prof. Klaus Weber hat auf der letzten Plenarsitzung des Bezirkstags seine Haushaltsrede gehalten. Darin erklärt er, wieso er die AfD-Vertreter als Nazis bezeichnen wird und setzt sich gegen ein "Weiter so" im Bezirkstag ein. Weiterlesen


Prof. Dr. Klaus Weber

Eklat im Bezirk Oberbayern: AfD will Täter statt Opfer des Faschismus gedenken

Beim Treffen der Fraktionsvorsitzenden im oberbayerischen Bezirkstag machte Prof. Dr. Klaus Weber von der LINKEN den Vorschlag, im Jahr 2021 oder 2022 gemeinsam einen Besuch in der Gedenkstätte des deutschen Vernichtungslagers Auschwitz zu machen. Als Begründung nannte er die von den Nazis Vernichteten, unter denen sich auch bayerische Juden,... Weiterlesen


Anträge


Dr. Klaus Weber

Thermopapier Kassenbons

Die Fraktion der LINKEN im Bezirkstag beantragt, in allen Einrichtungen des Bezirks Oberbayern, die mit Kassenbelegen aus Thermopapier arbeiten, umgehend ein Thermopapier zu verwenden, das phenolfrei, recyclingfähig, sonnenlichtbeständig sowie ohne chemische Farbentwickler ist (z.B. Thermopapier von ökobon). Weiterlesen


Dr. Klaus Weber

Denkmalschutz bei Kirchen

Die Fraktion der LINKEN im Bezirkstag beantragt, im Rahmen der Gewährung von Zuwendungen zur Förderung der Denkmalpflege, Anträgen der Erzbischöflichen Ordinariate bzw. Anträgen, die mit dem jeweiligen Diözesanhaushalt in Verbindung stehen, vorerst zurückzustellen, bis rechtlich geklärt ist, ob Institutionen mit Milliardenvermögen ihre Denkmäler nicht „aus eigener Kraft“ bewirtschaften können. Weiterlesen


Dr. Klaus Weber

Mißbilligung der AfD

Die Fraktion der LINKEN im Bezirkstag beantragt hiermit, die Äußerungen des Bezirkrats Groß (AfD) „Da können wir auch nach Tannenberg fahren“, die er in der Fraktionssprecher_innen-Sitzung am 20.11.2018 tätigte, zu missbilligen. Weiterlesen