Zum Hauptinhalt springen

Nicole Gohlke

Sprecherin der bayerischen Landesgruppe der LINKEN im Bundestag
Sprecherin der Fraktion für Hochschul- und Wissenschaftspolitik 

Geboren am 15.11.1975

Beruf: Kommunikationswissenschaftlerin

Eingezogen über die Landesliste Bayern

nicole-gohlke.de/

Ausschüsse und Gremien

  • Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung
    Ordentliches Mitglied

Kontakt

Deutscher Bundestag

Platz der Republik 1
11011 Berlin
Telefon: 030 227 713 06
Telefax: 030 227-76593

nicole.gohlke@bundestag.de

Wahlkreisbüro München

Siegesstraße 15
80802 München
Telefon: 089 374 162 95
Fax: 089 374 162 95
nicole.gohlke.wk@bundestag.de

 

Aktuelle Meldungen von Nicole Gohlke


Nicole Gohlke

Bildung ist mehr wert!

Die Haushaltseckwerte der Bundesregierung widersprechen ihren Ankündigungen einer größeren Verantwortung des Bundes in der Bildungspolitik. Trotz Fall des Kooperationsverbots und noch während die Verhandlungen über den Hochschulpakt laufen, plant das Kabinett langfristige Kürzungen im Haushalt für Bildung und Forschung – obwohl eigentlich das Gegenteil angebracht wäre. Mit dem BAföG-Reförmchen lässt die Regierung die Studierenden im Regen stehen. Weiterlesen


Nicole Gohlke

Anerkennung für die Hochschulen bedeutet Dynamisierung der Mittel

Zur heutigen Stellungnahme des Senats der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) erklärt Nicole Gohlke, hochschul- und wissenschaftspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag:             "Es geht nicht an, dass die Hochschulen - Universitäten wie Fachhochschulen - für ihre Aufgaben und Verpflichtungen gegenüber einer historisch einmalig hohen Zahl von Studierenden keine ausreichenden und langfristig verlässlichen Mittel erhalten. Eine jährliche Dynamisierung ihrer Zuweisungen aus dem Hochschulpakt ist die minimale Anforderung, die die Bundesregierung in den laufenden Verhandlungen erfüllen muss. Weiterlesen


Nicole Gohlke

Breites Bündnis für Entfristung an den Hochschulen

Zur heutigen Vorstellung ihrer Kampagne „Entfristungspakt 2019“ durch die Gewerkschaften ver.di und GEW sowie das Netzwerk Gute Arbeit in der Wissenschaft erklärt Nicole Gohlke, hochschul- und wissenschaftspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag: Weiterlesen


Nicole Gohlke

433.000 Studienberechtigte – jetzt nicht nachlassen beim Hochschulpakt!

Trotz des minimalen Rückgangs bleibt die Zahl der studienberechtigten Schulabgängerinnen und Schulabgänger auf dem Niveau, das seinerzeit Anlass zur Auflage des Hochschulpakts gab. Die Studierneigung junger Menschen bleibt hoch, und das ist gut so. Die aktuellen Zahlen sollten bei den laufenden Verhandlungen über den Hochschulpakt als deutliches Signal verstanden werden“, erklärt Nicole Gohlke, hochschul- und wissenschaftspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, zu der heute vom Statistischen Bundesamt veröffentlichten Zahl der Schulabgängerinnen und Schulabgänger mit Hochschulzugangsberechtigung. Weiterlesen


Nicole Gohlke (MdB)

Rede: Statt Massenunterkünften – Obdachlosigkeit wirksam bekämpfen!

Die AfD macht in ihrem Antrag das, was sie am besten kann: Bevölkerungsgruppen gegeneinander ausspielen. Sie vermischt darin auf unverantwortliche Art und Weise die akut aufgetretene Situation um Flüchtlinge mit der aufgrund falscher Wohnungspolitik entstandenen Obdachlosigkeit. Obdachlosigkeit bekämpft man durch eine andere Wohnungspolitik, die... Weiterlesen